Infineon

Optimismus dank guter Zahlen

  • schließen

Neubiberg – Der Neubiberger Chiphersteller Infineon blickt nach einem erfolgreichen zweiten Quartal optimistischer in die Zukunft.

„Wir haben mehr Umsatz und höhere Margen angekündigt“, sagte Infineon-Chef Reinhard Ploss. „Beide Ziele haben wir erreicht.“ Der Umsatz stieg zwischen Anfang Januar und Ende März auf nun 1,05 Milliarden Euro, ein Plus von sieben Prozent gegenüber dem Vorquartal. Im Vergleich zum Vorjahr zog der Umsatz sogar um 14 Prozent an. Auch der Konzernüberschuss wuchs kräftig. Nach 87 Millionen Euro im ersten Quartal des Geschäftsjahres, das bei Infineon traditionell schon am 1. Oktober beginnt, kletterte der Gewinn zwischen Januar und März auf 124 Millionen Euro, ein Plus von 43 Prozent. Vor allem die anhaltend gute Konjunktur auf dem Automobilmarkt treibe Wachstum und Gewinnmargen, so Ploss.

Für das Gesamtjahr erwartet Infineon nun, dass die ausgegebenen Ziele sogar übererfüllt werden könnten. Bislang sollte der Umsatz um sieben bis elf Prozent steigen, nun sollen es „mindestens“ elf Prozent sein. Auch bei den in Aussicht gestellten Gewinnmargen von elf bis 14 Prozent werde man am oberen Ende des Korridors landen.

Philipp Vetter

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weltwirtschaftsforum in Davos: Trudeau kritisiert Trump
Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hat beim Weltwirtschaftsforum in Davos die protektionistische Politik von US-Präsident Donald Trump kritisiert und die …
Weltwirtschaftsforum in Davos: Trudeau kritisiert Trump
Carsharing-Fusion von Daimler und BMW auf der Zielgeraden
München/Stuttgart (dpa) - Daimler und BMW wollen ihre Carsharing-Töchter nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" in Kürze zusammenlegen. Die …
Carsharing-Fusion von Daimler und BMW auf der Zielgeraden
WEF beginnt mit Warnung vor Protektionismus und Alleingängen
US-Präsident Trump ist noch gar nicht in Davos eingetroffen. Doch schon jetzt bestimmen seine Politik und deren mögliche Auswirkungen die Diskussionen auf dem …
WEF beginnt mit Warnung vor Protektionismus und Alleingängen
Rekorde bei Dax, MDax und SDax - Wall Street treibt an
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt sind am Dienstag die Rekorde gepurzelt. Der Leitindex Dax hatte gleich zum Handelsauftakt eine Bestmarke erreicht und …
Rekorde bei Dax, MDax und SDax - Wall Street treibt an

Kommentare