+
Otto könne aber keine Garantie abgeben und sicherlich nicht alle Auszubildenden von Quelle übernehmen.

Otto will Teil der Quelle-Azubis übernehmen

München - Der Schock bei den Angestellten des Versandhauses Quelle sitzt nach der Insolvenz tief. Zumindest für einen Teil der Azubis scheint es neue Hoffnung zu geben.

Lesen Sie dazu auch:

Aus für Quelle - Rettung gescheitert

Das müssen Quelle-Kunden jetzt beachten

Der Hamburger Handels- und Dienstleistungskonzern Otto will einem Teil der Auszubildenden bei Quelle ein Übernahme- Angebot machen. “Wenn wir mobilen Auszubildenden helfen können, dann werden wir das gerne tun“, sagte Otto-Sprecher Thomas Voigt am Dienstag in Hamburg. Otto könne aber keine Garantie abgeben und sicherlich nicht alle Auszubildenden von Quelle übernehmen. Der Hamburger Konzern hat eine Reihe von Tochtergesellschaften in Süddeutschland, zum Beispiel Witt in Weiden und Baur in Burgkunstadt.

Otto will auch Gespräche mit dem Insolvenzverwalter über die Übernahme von Quelle-Tochtergesellschaften in Mittel- und Osteuropa sowie eventuell von Spezialversendern wie Baby-Waltz führen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf
München/Flensburg (dpa) - BMW hat 11.700 Dieselautos mit einer falschen Abgas-Software ausgestattet. Das Programm sei für die SUV-Modelle X5 und X6 entwickelt worden, …
BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf
Chinesischer Geely-Konzern größter Daimler-Einzelaktionär
Bei der Konkurrenz von Volvo ist der chinesische Investor Geely schon länger in Boot. Nun kauft er sich beim deutschen Oberklasse-Autobauer Daimler ein - als größter …
Chinesischer Geely-Konzern größter Daimler-Einzelaktionär
Milliardengewinn trotz Dieselkrise: Was macht VW so erfolgreich?
Krisengebeutelt? Von wegen. Der Volkswagen-Konzern legte 2017 das erfolgreichste Geschäftsjahr seines Bestehens hin. Worauf der Aufschwung von Europas größtem Autobauer …
Milliardengewinn trotz Dieselkrise: Was macht VW so erfolgreich?
Aufgestaute Müllberge: Droht Europa ein Abfall-Chaos?
Europas Recycling-Unternehmen sind einem großen Problem ausgesetzt. Die Kapazitäten geraten an ihre Grenzen. Das hat einen bestimmten Grund.
Aufgestaute Müllberge: Droht Europa ein Abfall-Chaos?

Kommentare