+
Von Januar bis Oktober diesen Jahres wurden 151 500 Fahrzeuge an Kunden übergeben. Foto: Porsche

Panamera-Limousine kurbelt Porsche-Auslieferungen an

Stuttgart (dpa) - Der Sportwagenbauer Porsche hat die Zahl seiner Auslieferungen an Kunden auch dank der Limousine Panamera kräftig gesteigert. Von Januar bis Oktober wurden 151 500 Fahrzeuge an Kunden übergeben.

Das entspricht einem Plus von rund 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie die Porsche AG in Stuttgart mitteilte. Besonders gefragt war mit mehr als 20 000 Autos demnach die Limousine Panamera.

Fast jeder zehnte Kunde entschied sich den Angaben zufolge dabei für die umweltfreundlichere E-Hybrid-Variante. Im Oktober stiegen die Auslieferungen im Vergleich zum Vorjahresmonat noch stärker: Um 18 Prozent auf 15 800 Fahrzeuge.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Droht Fiat Chrysler in den USA das gleiche Schicksal wie Volkswagen? Die US-Regierung nimmt sich das zweite Branchenschwergewicht wegen vermeintlichem Abgas-Betrugs vor. …
Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
Ein Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen ist zwar immer noch nicht in Sicht. Doch es gibt gute Nachrichten zum Flughafen BER.
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation
Die USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation. Die US-Umweltbehörde wirft dem Unternehmen vor bei Diesel-Autos die Abgaswerte im Test mit einer Software …
USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation
Dax profitiert von guten Wirtschaftsdaten
Frankfurt/Main (dpa) - Gute Konjunktursignale aus Europa haben dem Dax am Dienstag etwas Auftrieb gegeben. Vor allem das Rekordhoch des Ifo-Geschäftsklimas sorgte für …
Dax profitiert von guten Wirtschaftsdaten

Kommentare