Panke bleibt der angesehenste Manager

- München - BMW-Chef Helmut Panke bleibt unter deutschen Führungskräften der angesehenste Topmanager.

Mit der Schulnote 1,6 habe Panke bei einer Befragung von 1000 Führungskräften zu den Leistungen deutscher Konzernlenker seinen Spitzenplatz verteidigt, teilte die Beratungsfirma Marketing Corporation mit.

Auf Platz zwei setzte sich Linde-Chef Wolfgang Reitzle mit einer Note von 1,9 knapp vor Wendelin Wiedeking. Erstmals seit Beginn der Erhebung rangiere der Porsche-Chef damit nicht auf Platz eins oder zwei, sagte der Chef von Marketing Corporation, Manfred Niedner. Grund für das Vorrücken Reitzles sei die "erfolgreiche Umbauarbeit bei Linde".

Auch am Schluss der Rangliste gab es eine Veränderung. Mit der Note 3,7 gab Bahn-Chef Hartmut Mehdorn die rote Laterne erstmals seit längerem an Telekom-Chef Kai-Uwe Ricke (Note 3,8) ab.

Deutlich verbessern konnte sich dagegen Dieter Zetsche (Daimler-Chrysler), der mit einer Note von 2,5 den vierten Platz belegt. Auch Post-Chef Klaus Zumwinkel stieg mit einer Note von 2,7 ins vordere Mittelfeld auf. Dort landete auch Allianz-Chef Michael Diekmann (Note 2,8), der letzte Woche trotz der Milliarden-Gewinne des Konzerns den Abbau tausender Jobs verkündet hatte. Hinter Diekmann folgen Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber (2,9), Tui-Chef Michael Frenzel (3,1) und VW-Chef Bernd Pischetsrieder (3,2).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Audi-Chef Stadler unter Betrugsverdacht verhaftet
Für Audi-Chef Stadler wird es jetzt ganz, ganz eng: Er wurde unter Betrugsverdacht verhaftet. Am Nachmittag entscheidet der VW-Aufsichtsrat, wie es in Ingolstadt …
Audi-Chef Stadler unter Betrugsverdacht verhaftet
Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Staatsanwaltschaft nennt Gründe
Neuer Paukenschlag in der Abgasaffäre: Audi-Chef Rupert Stadler wurde festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft. Vergangene Woche war bereits sein Haus durchsucht …
Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Staatsanwaltschaft nennt Gründe
Deutsche Wirtschaft hat im Frühjahr an Tempo gewonnen
Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat nach Einschätzung der Bundesbank im zweiten Quartal wieder etwas an Tempo gewonnen.
Deutsche Wirtschaft hat im Frühjahr an Tempo gewonnen
Lufthansa wirft ein Auge auf Billigflieger-Airline
Im europäischen Luftverkehr steht die nächste große Airline zur Übernahme bereit. Lufthansa will das Feld nicht kampflos der Konkurrenz überlassen und zeigt Interesse an …
Lufthansa wirft ein Auge auf Billigflieger-Airline

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.