+
Douglas plant Botox-Behandlungen in Parfümerien möglich zu machen.

„Skalpelle tauchen da nicht auf, aber ...“

Schönheit to go: Bekannte Parfümerie plant Botox-Behandlungen in Hamburger Filialen

  • schließen

Die Parfümerie-Kette Douglas prüft, ob es möglich ist Behandlungen mit Botox in Filialen anzubieten. Das teilte die Geschäftsführerin Tina Müller mit.

Hamburg - Wattestäbchen und Shampoo shoppen und sich bei dem Besuch im Drogeriemarkt noch schnell die Falten per Botox-Spritze entfernen lassen - dieses Szenario könnte bald Realität werden. Zumindest, wenn es nach Douglas-Chefin Tina Müller geht.

Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung berichtete die jetzige Douglas-Geschäftsführerin und ehemalige Opel-Marketing-Managerin über neue Pläne bei der Drogeriemarkt-Kette. Dabei sprach sie auch darüber Botox-Behandlungen in Douglas-Filialen durchführen zu wollen. In ausgewählten Hamburger Drogeriemarkt-Shops der Kette könnten demnach in Zukunft Dermatologen in abgetrennten Räumen Botox-Spritzen setzen. 

Allerdings gehe es dabei nicht um „Lifting“, erklärte Müller: „Skalpelle tauchen da nicht auf. Aber wir wollen zum Beispiel Hyaluron-Injektionen als Service-Leistung anbieten“, so die Douglas-Chefin zur Süddeutschen Zeitung. Aktuell spreche man mit Hautärzten, ob dieser Plan umsetzbar ist, heißt es weiter. Da Botox ein Nervengift ist, müssten bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein.

Lesen Sie auch: Versenden ausländische Verkäufer zweifelhafte Kosmetikartikel über Plattformen von Amazon und Ebay? Mehrere Drogerieketten bemängeln genau das.

rjs

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Aldi etwa bei Rossmann kopiert? Kundin macht kuriose Entdeckung - das steckt dahinter
Kurioser Fund: Eine Kundin kauft bei Aldi ein Produkt ein, das Muster kommt ihr sehr bekannt vor. Auch Aldi weiß nicht weiter - dabei ist die Erklärung simpel.
Hat Aldi etwa bei Rossmann kopiert? Kundin macht kuriose Entdeckung - das steckt dahinter
Linde-Fusion mit Praxair wackelt
Die Zuversicht war zuletzt schon etwas gedämpft. Nun kommt der Zeitplan für die Fusion von Linde mit dem einstigen US-Konkurrenten Praxair immer mehr unter Druck. Die …
Linde-Fusion mit Praxair wackelt
Bund entscheidet über Dürrehilfen
Dass das Wetter ihnen das Geschäft vermiest, gehört für Bauern zum Berufsrisiko. In diesem Jahr sind viele Betriebe aber buchstäblich ausgetrocknet. Nun entscheidet …
Bund entscheidet über Dürrehilfen
Nabu: Weniger Umweltbelastung durch Kreuzfahrtschiffe
Seit Jahren kritisiert der Naturschutzbund Deutschland die Kreuzfahrtindustrie. Die Umweltschützer bewerten, welche Schiffe in puncto Abgasreinigung oder schadstoffarme …
Nabu: Weniger Umweltbelastung durch Kreuzfahrtschiffe

Kommentare