Partner für Warenhaustochter Karstadt gesucht

Essen - Der Chef des Essener Arcandor-Konzerns, Thomas Middelhoff, sucht weiter nach internationalen Kooperationspartnern für die Warenhaustochter Karstadt.

Man müsse sich internationalisieren und einen Weg finden, das Warenhausgeschäft anderswo einzubringen.

Das sagte Middelhoff in einem Gespräch mit dem "Tagesspiegel". Verhandlungen mit dem britischen Warenhausunternehmen Debenhams hätten bislang nicht zu einem Ergebnis geführt. Die Gespräche seien jedoch noch nicht "final abgeschlossen", sagte ein Unternehmenssprecher am Sonntag in Essen.

Vor dem Hintergrund der noch nicht abgeschlossenen Gespräche mit den Banken über eine Refinanzierung des Konzerns äußerte sich Middelhoff zuversichtlich, dass Arcandor seine Probleme aus eigener Kraft lösen könne. In der bevorstehenden Woche werde es weitere Verhandlungen geben. Zu Details wollte Middelhoff jedoch keine Stellung nehmen. Man sei weiterhin "sehr optimistisch", so der Unternehmenssprecher.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump: Steuern senken und Firmenumzüge nach Mexiko bestrafen
Der neue US-Präsident stellt den Freihandel in Nordamerika in Frage und will Importe aus Mexiko mit Strafzöllen belegen. Das Nachbarland legt sich schon einmal seine …
Trump: Steuern senken und Firmenumzüge nach Mexiko bestrafen
Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit
Materialsorgen und Finanznöte: Frankreichs Atombranche erlebt schwere Zeiten. Die Atomaufsicht nennt die Lage "besorgniserregend". Und vor der Präsidentschaftswahl ist …
Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit
McDonald's schwächelt wieder im US-Heimatmarkt
Mit ganztägigem Frühstück und neuen Angeboten hatte es für kurze Zeit so ausgesehen, als ob McDonald's den kriselnden US-Heimatmarkt rasch zurückerobern könnte. Doch der …
McDonald's schwächelt wieder im US-Heimatmarkt
Samsung führt Note 7-Brände auf Batterie-Probleme zurück
Samsung hat sich viel Zeit genommen, um die Probleme bei seinem feuergefährdeten Vorzeige-Modell Galaxy Note 7 zu untersuchen. Der Smartphone-Marktführer will verlorenes …
Samsung führt Note 7-Brände auf Batterie-Probleme zurück

Kommentare