Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe

Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe

Peer Steinbrück: Kein reduzierter Mehrwertsteuersatz für Gastronomie

Potsdam - Für das Hotel- und Gaststättengewerbe wird es dem Bundesfinanzminister zufolge keinen niedrigeren Mehrwertsteuersatz geben. "Ich denke nicht daran, etwas am System der reduzierten Mehrwertsteuersätze zu tun", sagte der SPD-Politiker bei einem Treffen mit Unternehmern in Potsdam auf die Frage eines Hoteliers.

Nach einem Gutachten des Instituts für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim könnten durch einen reduzierten Mehrwertsteuersatz von sieben Prozent im deutschen Hotel- und Gaststättengewerbe rund 70 000 zusätzliche Arbeitsplätze entstehen.

Der Mehrwertsteuersatz liegt in Deutschland bei 19 Prozent. Der ermäßigte Umsatzsteuersatz von sieben Prozent gilt für Produkte und Dienstleistungen, die dem Gemeinwohl dienen. Begünstigt sind etwa Lebensmittel, Bücher, Zeitungen oder Leistungen im öffentlichen Personennahverkehr. Die Liste besteht seit 40 Jahren. Ermäßigte Sätze sorgen auch auf EU-Ebene regelmäßig für Debatten. Die Bundesregierung ist gegen Änderungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
Was kommt im Zuge des VW-Abgasskandals womöglich noch alles hoch? Jetzt liegen lange erwartete Testdaten zum Klimagas CO2 vor - und deuten zumindest vorläufig auf keine …
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
Rekord-Kartellstrafe für Google wegen Shopping-Suche
Wer online etwas sucht, der "googelt" in der Regel. Die Online-Suchmaschine ist so allgegenwärtig, dass sie sich sogar in den allgemeinen Sprachgebrauch geschlichen hat. …
Rekord-Kartellstrafe für Google wegen Shopping-Suche
US-Handelsminister Ross sagt Berlin-Besuch überraschend ab
Seit Monaten gibt es Streit mit Washington über deutsche Handelsüberschüsse und Stahlimporte in die USA. Wirtschaftsministerin Zypries wollte mit ihrem US-Kollegen …
US-Handelsminister Ross sagt Berlin-Besuch überraschend ab
Trübe Stimmung an der Börse - Kursrutsch bei Zulieferern
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Stimmung am Dienstag wieder etwas eingetrübt. So drückte eine Prognosesenkung des Autozulieferers Schaeffler …
Trübe Stimmung an der Börse - Kursrutsch bei Zulieferern

Kommentare