Lkw-Anhänger stößt in Schongau mit Zug zusammen - Mehrere Verletzte

Lkw-Anhänger stößt in Schongau mit Zug zusammen - Mehrere Verletzte
+
Peter Löscher

Peter Löscher spricht über Abschied bei Siemens

Berlin/München - Der frühere Siemens-Chef Peter Löscher hat ein halbes Jahr nach seinem Abgang von der Konzernspitze erstmals öffentlich Bilanz gezogen.

„Dieser Schritt ist mir nicht leicht gefallen“, sagte Löscher am Montagabend anlässlich seines Abschiedes als Vorsitzender des Asien-Pazifik-Ausschusses der deutschen Wirtschaft. Das Amt übernahm Voith-Chef Hubert Lienhard von Löscher.

Der Manager war im vergangenen Sommer nach einer Pannenserie und zwei Gewinnwarnungen in kurzer Folge von der Siemens-Spitze abgetreten. Seither leitet der frühere Finanzvorstand Joe Kaeser den Konzern mit seinen rund 370 000 Beschäftigten. Der turbulente Wachwechsel und auch die Millionen-Abfindung für Löscher hatten erst in der vergangenen Woche auf der Siemens-Hauptversammlung für reichlich Kritik der Aktionäre gesorgt.

Es sei seine Aufgabe gewesen, das Unternehmen aus einer der schwierigsten Phasen seiner Geschichte herauszuführen, sagte Löscher mit Blick auf den milliardenschweren Schmiergeld-Skandal bei Siemens. „Das ist gelungen; und wir haben in den letzten Jahren auch die zwei besten Ergebnisse der Unternehmensgeschichte geschrieben.“ Er sei sich sicher, dass sein Nachfolger Joe Kaeser „diesen erfolgreichen Weg weitergeht“, erklärte der Österreicher.

# dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Allianz-Deutschland-Chef wirft Handtuch
Turbulenzen bei der Allianz: Ein überraschender Rücktritt überlagert die Botschaft, die der Versicherer eigentlich an die Öffentlichkeit bringen will.
Allianz-Deutschland-Chef wirft Handtuch
Niederlande erwarten hohes Wirtschaftswachstum
Den Haag (dpa) - Die Niederlande erwarten ein starkes Wirtschaftswachstum von 3,3 Prozent in diesem Jahr und 2,5 Prozent 2018. Die Entwicklung der Wirtschaft und der …
Niederlande erwarten hohes Wirtschaftswachstum
Kaum Bewegung beim Dax - TecDax erklimmt Rekordstand
Frankfurt/Main (dpa) - In den deutschen Aktienmarkt ist kaum Bewegung gekommen. Weder überraschend stark ausgefallene Konjunkturdaten, noch ein kurzzeitig unter Druck …
Kaum Bewegung beim Dax - TecDax erklimmt Rekordstand
USA-Leistungsbilanz mit größtem Minus seit Ende 2008
Washington (dpa) - Das Defizit in der US-Leistungsbilanz ist im zweiten Quartal höher als erwartet ausgefallen. Der Fehlbetrag habe 123,1 Milliarden US-Dollar (102,7 Mrd …
USA-Leistungsbilanz mit größtem Minus seit Ende 2008

Kommentare