Kostenexplosion befürchtet

Arbeitgeberverband Pflege warnt vor Tarifverträgen

Berlin - Es klingt im ersten Moment paradox, aber die Einführung allgemeinverbindlicher Tarifverträge könnte zu einem Kollaps der Pflege-Branche in Deutschland führen.

Der Arbeitgeberverband Pflege hat vor der Einführung eines allgemeinverbindlichen Tarifvertrages in der Branche gewarnt. Die damit verbundene Kostenexplosion sei nicht mehr refinanzierbar und für die Pflege in Deutschland höchst bedrohlich, sagte Verbands-Präsident Thomas Greiner am Dienstag in Berlin. Ein allgemeinverbindlicher Tarifvertrag sei in der Pflege im übrigen auch nicht nötig, weil in der Branche „fair bezahlt“ werde.

Zur allgemeinen wirtschaftlichen Lage wollte Greiner keine genaueren Angaben machen, da nach seinen Worten die Branche „extrem heterogen“ ist. Es gebe Berechnungen, wonach 40 Prozent der Einrichtungen rote Zahlen schrieben und 20 Prozent gar von Insolvenz bedroht seien. In jedem Fall bestehe in der Branche ein hoher Kostendruck.

dpa

Rubriklistenbild: © epd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opel: Zypries pocht in Paris auf Arbeitsplatz-Erhalt
Paris - Opel beschäftigt die große Politik: Am Donnerstag haben Wirtschaftsministerin Zypries und ihr Amtskollege Michel Sapin über den Verkauf an Peugeot gesprochen.
Opel: Zypries pocht in Paris auf Arbeitsplatz-Erhalt
Finanzinvestor Advent bietet 3,6 Milliarden Euro für Stada
Das Bieterrennen um Stada geht auf die Zielgerade. Nun liegt ein erstes verbindliches Angebot vor. Schon in wenigen Tagen könnte sich entscheiden, ob der hessische …
Finanzinvestor Advent bietet 3,6 Milliarden Euro für Stada
Trumps Finanzminister prophezeit sattes Wirtschaftswachstum
Washington - Donald Trumps neuer Finanzminister verspricht Großes: Reformen sollen den USA „echtes Wachstum“ bringen. Geplant sind unter anderem Steuersenkungen für …
Trumps Finanzminister prophezeit sattes Wirtschaftswachstum
Textilgipfel in Bangladesch unter Druck
Dhaka (dpa) – Kurz vor dem internationalen Bekleidungsgipfel in Bangladesch am Samstag wächst der Druck auf die Textilhersteller in dem Land.
Textilgipfel in Bangladesch unter Druck

Kommentare