Kostenexplosion befürchtet

Arbeitgeberverband Pflege warnt vor Tarifverträgen

Berlin - Es klingt im ersten Moment paradox, aber die Einführung allgemeinverbindlicher Tarifverträge könnte zu einem Kollaps der Pflege-Branche in Deutschland führen.

Der Arbeitgeberverband Pflege hat vor der Einführung eines allgemeinverbindlichen Tarifvertrages in der Branche gewarnt. Die damit verbundene Kostenexplosion sei nicht mehr refinanzierbar und für die Pflege in Deutschland höchst bedrohlich, sagte Verbands-Präsident Thomas Greiner am Dienstag in Berlin. Ein allgemeinverbindlicher Tarifvertrag sei in der Pflege im übrigen auch nicht nötig, weil in der Branche „fair bezahlt“ werde.

Zur allgemeinen wirtschaftlichen Lage wollte Greiner keine genaueren Angaben machen, da nach seinen Worten die Branche „extrem heterogen“ ist. Es gebe Berechnungen, wonach 40 Prozent der Einrichtungen rote Zahlen schrieben und 20 Prozent gar von Insolvenz bedroht seien. In jedem Fall bestehe in der Branche ein hoher Kostendruck.

dpa

Rubriklistenbild: © epd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA
Jahrelang warteten Apple und andere US-Unternehmen auf eine Steuerreform, um ihre Auslandsgewinne nach Hause zu bringen. Jetzt ist es soweit - und der iPhone-Konzern …
Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden
Zum großen Jahresauftakt der Ernährungsbranche in Berlin dreht sich vieles um eine schonendere Landwirtschaft. Bei Kennzeichnungen für Verbraucher soll es voran gehen. …
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin kontrollieren
In Deutschland läuft noch die Regierungsbildung. Doch Berlin und Paris arbeiten im Finanzbereich schon an neuen Vorschlägen. Davon sollen auch die Bürger etwas haben.
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin kontrollieren
Dax legt zu - Rekorde für MDax und SDax
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Donnerstag mit Kursgewinnen dem weiter hohen Eurokurs sowie der schwächelnden Wall Street getrotzt. Die deutschen …
Dax legt zu - Rekorde für MDax und SDax

Kommentare