Philips bestätigt Ermittlungen wegen Bestechungsverdacht

- München/Hamburg - Der Haushaltsgerätehersteller Philips hat Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hamburg gegen frühere Mitarbeiter wegen des Verdachts der Bestechung bestätigt. Gegen "weniger als zehn, vorwiegend ehemals Beschäftigte" werde ermittelt, sagte ein Philips-Sprecher in Hamburg.

Anfang Juli habe es Durchsuchungen von Privat- und Geschäftsräumen gegeben. Nach einem Bericht der "Financial Times Deutschland" soll ein ehemaliges Mitglied der Geschäftsführung von Philips Deutschland die Bestechung in den Jahren 2000 bis 2002 angeordnet haben. Ziel sei es gewesen, den Umsatz im Geschäftsbereich Haushaltsgeräte anzukurbeln. "Die Verantwortlichen arbeiten nicht mehr für Philips", sagte der Sprecher.

Auch der Elektronikhändler Media-Saturn bestätigte die Ermittlungen. Der Lieferant habe Mitarbeitern verschiedener Elektrofachhändler, darunter auch von Media Märkten und Saturn- Häusern, Prämien zukommen lassen, die an ein bestimmtes Auftragsvolumen gebunden gewesen seien, teilte Media-Saturn am Donnerstag in Ingolstadt mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Unterföhring – Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring. Das berichtet der Münchner Merkur (Wochenendausgabe).
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Frankfurt/Main (dpa) - Die Schlichtung zum Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten steht unter großem Zeitdruck.
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Unter welchen Bedingungen müssen Rinder, Schweine und Puten leben? Die Ernährungsbranche sieht sich zunehmender Kritik ausgesetzt - und manche Anbieter reagieren. …
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label
Berlin - An diesem Samstag wollen mindestens 10.000 Menschen gegen Massentierhaltung demonstrieren. Der Preiskampf in der Nahrungsmittelindustrie werde zu Lasten der …
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label

Kommentare