Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos

Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos
+
Der Playmobil-Chef Horst Brandstätter ist tot. Foto: Daniel Karmann

Playmobil-Chef Brandstätter gestorben

Zirndorf (dpa) - Der Playmobil-Chef Horst Brandstätter ist tot. Der 81-Jährige sei bereits am vergangenen Mittwoch nach kurzer schwerer Krankheit gestorben.

Das teilte eine Sprecherin der Firma Geobra-Brandstätter am Firmensitz Zirndorf bei Nürnberg mit. Brandstätter war Alleineigentümer des Unternehmens. Der Firma war im Jahr 1974 der Durchbruch mit den Plastikspielfiguren von Playmobil gelungen.

Der 81-Jährige hatte das Familien-Unternehmen bis zuletzt zusammen mit zwei Geschäftsführern geleitet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax rutscht ins Minus
Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem stabilen Handelsauftakt ist der Dax am Dienstag etwas ins Minus abgedriftet und hat die Marke von 13 100 Punkten unterschritten.
Dax rutscht ins Minus
Mark und Pfennig im Milliardenwert noch nicht umgetauscht
Frankfurt/Main (dpa) - Auch knapp 16 Jahre nach der Einführung des Euro-Bargeldes sind immer noch D-Mark-Scheine und Münzen im Milliardenwert im Umlauf.
Mark und Pfennig im Milliardenwert noch nicht umgetauscht
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam
Apple hat den Kauf der Musikerkennungs-App Shazam bestätigt. Der Preis könnte laut Medieninformationen über 400 Millionen Dollar gewesen sein. 
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam
Tarifverdienste steigen auch 2017 schneller als Preise
Gut drei Viertel der deutschen Arbeitnehmer werden nach Tarif bezahlt. Im laufenden Jahr fahren sie damit ganz gut, denn ihre Gehälter gleichen die Preissteigerung mehr …
Tarifverdienste steigen auch 2017 schneller als Preise

Kommentare