1 von 14
Die Polizei löste am Mittwoch die Sitzblockade der Bewohner des Occupy-Camps auf. Mehrere der Demonstranten bespritzten daraufhin die Einsatzkräfte mit Farbe aus einem bereitgestellten Bassin. Ansonsten verlief die Räumung aber weitgehend friedlich. Nur vereinzelt kam es zu kleineren Rangeleien.
2 von 14
Die Polizei löste am Mittwoch die Sitzblockade der Bewohner des Occupy-Camps auf. Mehrere der Demonstranten bespritzten daraufhin die Einsatzkräfte mit Farbe aus einem bereitgestellten Bassin. Ansonsten verlief die Räumung aber weitgehend friedlich. Nur vereinzelt kam es zu kleineren Rangeleien.
3 von 14
Die Polizei löste am Mittwoch die Sitzblockade der Bewohner des Occupy-Camps auf. Mehrere der Demonstranten bespritzten daraufhin die Einsatzkräfte mit Farbe aus einem bereitgestellten Bassin. Ansonsten verlief die Räumung aber weitgehend friedlich. Nur vereinzelt kam es zu kleineren Rangeleien.
4 von 14
Die Polizei löste am Mittwoch die Sitzblockade der Bewohner des Occupy-Camps auf. Mehrere der Demonstranten bespritzten daraufhin die Einsatzkräfte mit Farbe aus einem bereitgestellten Bassin. Ansonsten verlief die Räumung aber weitgehend friedlich. Nur vereinzelt kam es zu kleineren Rangeleien.
5 von 14
Die Polizei löste am Mittwoch die Sitzblockade der Bewohner des Occupy-Camps auf. Mehrere der Demonstranten bespritzten daraufhin die Einsatzkräfte mit Farbe aus einem bereitgestellten Bassin. Ansonsten verlief die Räumung aber weitgehend friedlich. Nur vereinzelt kam es zu kleineren Rangeleien.
6 von 14
Die Polizei löste am Mittwoch die Sitzblockade der Bewohner des Occupy-Camps auf. Mehrere der Demonstranten bespritzten daraufhin die Einsatzkräfte mit Farbe aus einem bereitgestellten Bassin. Ansonsten verlief die Räumung aber weitgehend friedlich. Nur vereinzelt kam es zu kleineren Rangeleien.
7 von 14
Die Polizei löste am Mittwoch die Sitzblockade der Bewohner des Occupy-Camps auf. Mehrere der Demonstranten bespritzten daraufhin die Einsatzkräfte mit Farbe aus einem bereitgestellten Bassin. Ansonsten verlief die Räumung aber weitgehend friedlich. Nur vereinzelt kam es zu kleineren Rangeleien.
8 von 14
Die Polizei löste am Mittwoch die Sitzblockade der Bewohner des Occupy-Camps auf. Mehrere der Demonstranten bespritzten daraufhin die Einsatzkräfte mit Farbe aus einem bereitgestellten Bassin. Ansonsten verlief die Räumung aber weitgehend friedlich. Nur vereinzelt kam es zu kleineren Rangeleien.

Polizei räumt Occupy-Camp in Frankfurt

Polizei räumt Occupy-Camp in Frankfurt

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Deutsche Thomas Cook meldet Insolvenz an
Die Pleite des britischen Traditionskonzerns Thomas Cook hat den gleichnamigen deutschen Reiseveranstalter und den Ferienflieger Condor in Bedrängnis gebracht. Die …
Deutsche Thomas Cook meldet Insolvenz an
Thomas Cook-Pleite sorgt in Tourismus-Regionen für Aufruhr
Ob am Ballermann, auf Kreta oder in Hammamet: Nach der Thomas Cook-Pleite geht in Tousmusregionen die Angst um. Die Sorgen wegen der vielen offenen Rechnungen und vor …
Thomas Cook-Pleite sorgt in Tourismus-Regionen für Aufruhr