+
Erstmals konnte Porsche mehr als 200 000 Sport- und Geländewagen in einem Jahr verkaufen. Foto: Ingo Wagner

Porsche legt Jahreszahlen vor

Stuttgart (dpa) - Der Sportwagenbauer Porsche will auch 2016 auf der Überholspur bleiben. Die Ziele für das laufende Jahr dürften heute auf der Bilanz-Pressekonferenz in Stuttgart vorgestellt werden.

Firmenchef Oliver Blume präsentiert zudem die Zahlen für 2015 - erstmals überhaupt konnten in einem Jahr mehr als 200 000 Sport- und Geländewagen verkauft werden. Vom Dieselskandal bei der Konzernmutter VW sind die Stuttgarter kaum betroffen, nur 13 000 in den USA verkaufte Porsche-Dieselfahrzeuge waren mit der unerlaubten Software ausgestattet. Die Motoren hierfür stammen von Audi, einer anderen Volkswagen-Tochter.

Normalerweise stellt die Porsche AG ihre Zahlen immer nach der Konzernmutter vor, wodurch einige Daten und Fakten schon vorher bekannt sind. Diesmal ist es andersrum - VW hat die Vorlage seiner Jahreszahlen wegen des Dieselskandals verschoben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bausparkassen dürfen Altverträge kündigen: Kein Auslaufmodell
Bausparer können sich nicht mehr gegen die Kündigung eines alten Bausparvertrages wehren, urteilte der BGH am Dienstag. Trotzdem sollte man das Modell nicht abstempeln, …
Bausparkassen dürfen Altverträge kündigen: Kein Auslaufmodell
Solaranlage versichern: Risiko auf dem Dach
Eine Police ist zwar nicht Pflicht. Aber es ist durchaus sinnvoll, eine Solaranlage auf dem Hausdach zu versichern. Gute Verträge gibt es bereits ab 100 Euro im Jahr.
Solaranlage versichern: Risiko auf dem Dach
Schwarzer Tag für Bausparer: Fragen & Antworten zum Urteil des BGH
Karlsruhe - Wegen der hohen Zinsen haben Bausparkassen ihren Kunden geschätzt 250.000 ältere Verträge gekündigt. Verbraucherschützer werfen ihnen vor, in besseren Zeiten …
Schwarzer Tag für Bausparer: Fragen & Antworten zum Urteil des BGH
PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel
IG Metall und Opel-Betriebsrat wollen eine mögliche Übernahme durch den Konzern PSA Peugeot-Citroën mitgestalten. Auch die Politik will den von General Motors geplanten …
PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel

Kommentare