+
Im Porsche-Stammwerk in Stuttgart -Zuffenhausen werden in diesem Jahr die Weihnachtsferien verlängert.

Porsche verlängert wegen Krise Weihnachtspause

Stuttgart - Die Finanzkrise trifft auch das Autogeschäft von Porsche. Der Stuttgarter Sportwagenbauer verlängert seine diesjährigen Weihnachtsferien, sagte ein Unternehmenssprecher und bestätigte einen Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel".

Danach wird die Produktion im Stammwerk Zuffenhausen vom 22. Dezember bis 9. Januar 2009 geschlossen. Nach Angaben des Sprechers wurden ohnehin vorgesehene Ferien um drei Tage verlängert. Dies habe sich angesichts der derzeitigen Situation angeboten, da der 6. Januar (Heilige Drei Könige) in Baden-Württemberg ohnehin ein Feiertag sei.

Sollte der Absatz nicht anziehen, könnte dies Auswirkungen auf die Produktion beim finnischen Partner Valmet haben. Es sei denkbar, dass Teile der Produktion für das Modell Boxster nach Zuffenhausen zurückgeholt würden, bestätigte der Sprecher Angaben des Magazins. Mit Blick auf die Auslastung des Stammwerks sei diese Option vertraglich festgehalten worden. Die Produktion des Cayman erfolge aber auch künftig beim finnischen Autobauer, der Porsche derzeit als einzigen Kunden hat.

Der Vertrag mit Valmet läuft bis 2012. Sportwagenbauer Porsche hatte im Sommer bekanntgegeben, dass er 2012 die Produktion seiner Modelle Boxster und Cayman von Finnland nach Österreich verlegt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Mittwoch wieder etwas vorgewagt. Der Dax nahm erneut Tuchfühlung zur Marke von 11.600 Punkten …
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
München - Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kartoffeln in der Kantine so perfekt gelb sind? Branchen-Insider Sebastian Lege erklärt das in einer neuen …
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Gewinnsprung bei Goldman Sachs - die Trump-Rally an den Finanzmärkten füllt der führenden US-Investmentbank zum Jahresende noch einmal kräftig die Kassen. Andere …
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Rückschlag bei Mifa-Rettung
Neue schlechte Nachrichten bei Mifa: Die Zahlungsschwierigkeiten sind so gravierend, dass der Fahrradhersteller seine Lieferverträge nicht einhalten kann. Viele Jobs …
Rückschlag bei Mifa-Rettung

Kommentare