+
Ein Paketzusteller steht vor einem Paketkasten für Mehrfamilienhäuser in einer Wohnanlage in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka

Post weitet Paketkasten-System aus

Berlin (dpa) - Die Deutsche Post will nun auch Mehrfamilienhäuser mit Paketkästen ausstatten. Zunächst solle das System im kommenden Jahr in mehr als Tausend Häusern in Berlin eingerichtet werden, sagte Thomas Ogilvie, Geschäftsführer der DHL Paket Deutschland.

Die Paketkästen sind so etwas wie der große Bruder des Briefkastens: Die Sendungen werden auch dann zugestellt, wenn der Empfänger nicht zu Hause ist. Seit Mai 2014 gibt es sie bereits für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Allerdings sind die Kästen nur für DHL-Zusteller zugänglich. Pakete der Konkurrenz können so nicht zugestellt werden. "Eine direkte Zusammenarbeit mit dem Wettbewerb ist für uns nicht in Sicht", sagte Ogilvie. Die DHL-Rivalen Hermes, DPD und GLS wollten am Dienstag ein eigenes anbieterneutrales System vorstellen, das von allen Zustellern genutzt werden kann.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen
Nach den protektionistischen Tönen aus den USA rückt die EU mit alten Handelspartnern näher zusammen, in diesem Fall Mexiko. Man glaube an offenen und regelbasierten …
EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen
IWF erneuert Warnung vor Gefahren für Weltwirtschaft
Washington (dpa) - Trotz allgemein guter Konjunkturaussichten hält der Internationale Währungsfonds (IWF) seine Warnungen vor drohenden Gefahren für die Weltwirtschaft …
IWF erneuert Warnung vor Gefahren für Weltwirtschaft
Elektrotechnik-Verband: Harter Wettbewerb um Fachkräfte
Frankfurt/Main (dpa) - Miteinander vernetzte Maschinen, "intelligente" Häuser, Elektroautos: Diese digitalen Trends werden nach Ansicht von Experten dazu führen, dass …
Elektrotechnik-Verband: Harter Wettbewerb um Fachkräfte
Unglaublich: Lidl verkauft in Zukunft auch Cannabis
Neben Alkohol und Zigaretten findet man zukünftig auch noch andere berauschende Mittel in den Regalen von Lidl. Der Discounter-Riese bietet jetzt auch Cannabis-Produkte …
Unglaublich: Lidl verkauft in Zukunft auch Cannabis

Kommentare