Vier Jahre nach Einführung

Post: Gewinn durch E-Brief ab 2015

Bonn - Nächstes Jahr will die Deutsche Post erstmals schwarze Zahlen mit dem E-Postbrief schreiben. Rund 500 Millionen Euro wird das Unternehmen bis 2015 in die Neuerung investiert haben.

Gut vier Jahre nach Markteinführung sieht die Deutsche Post den E-Postbrief an der Schwelle zum Gewinn. „Wir werden bis 2015 etwa 500 Millionen in den E-Postbrief investiert haben. Wir glauben, dass wir nächstes Jahr erstmals schwarze Zahlen damit schreiben“, sagte Post-Chef Frank Appel dem Berliner „Tagesspiegel“ (Montag).

„Da kenne ich nicht viele Start-ups, die das in dieser Zeitspanne schaffen“, fügte er hinzu. Im laufenden Jahr werde die Post mit dem E-Postbrief rund 300 Millionen Euro Umsatz machen, nach 100 Millionen im vergangenen Jahr.

„Zwar ist das Segment gegenüber den mehr als zehn Milliarden, die wir mit Briefen insgesamt erlösen, klein. Ich bin mit der Entwicklung aber hochzufrieden“, sagte Appel der Zeitung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uber meldet weniger Verlust und Umsatzsprung
San Francisco (dpa) - Der Fahrdienstvermittler Uber hat seinen Verlust im zweiten Quartal verringert und seinen Umsatz kräftig gesteigert. Unter dem Strich fiel ein …
Uber meldet weniger Verlust und Umsatzsprung
Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche
Voestalpine-Chef Wolfgang Eder geht mit seiner eigenen Branche hart ins Gericht. Die Stahlindustrie verschließe mit Unterstützung der Politik die Augen vor ihren …
Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche
Ist Vanille bald das teuerste Gewürz der Welt?
Auf Madagaskar als größtem Vanille-Anbaugebiet der Welt läuft gerade die Ernte. Der Weltmarktpreis explodiert - und könnte Vanille schon bald zum teuersten Gewürz der …
Ist Vanille bald das teuerste Gewürz der Welt?
Erste Diesel-Expertengruppe nimmt die Arbeit auf
Berlin (dpa) - Drei Wochen nach dem Dieselgipfel beginnt heute die erste von vier Expertengruppen mit der Arbeit.
Erste Diesel-Expertengruppe nimmt die Arbeit auf

Kommentare