+
Die Postbank übernimmt weitere 277 Filialen der Deutschen Post. Der Eigentümerwechsel finde am 1. Juli statt, teilten beide Unternehmen am Dienstag in Bonn mit.

Postbank übernimmt weitere 227 Post-Filialen

Bonn - Die Postbank übernimmt weitere 277 Filialen der Deutschen Post. Der Eigentümerwechsel finde am 1. Juli statt, teilten beide Unternehmen am Dienstag in Bonn mit.

Die Postbank zahlt nach eigenen Angaben keinen Preis für die neuen Filialen. Sie würden vielmehr “im Rahmen einer langfristig vereinbarten Kooperation“ übernommen. Die Postbank übernimmt allerdings die Mietverträge der betreffenden Standorte. Postbank und Deutsche Post einigten sich zudem darauf, dass Post weiterhin die Gehälter für die Beschäftigten zahlt, die in den angestammten Filialen ihre bisherige Tätigkeit fortführen. In den neuen Filialen will die Postbank künftig die Bankdienstleistungen stärker in den Vordergrund stellen. Daneben werde aber weiterhin das komplette Sortiment der Deutschen Post angeboten, betonte das Unternehmen. Die Postbank hatte bereits 2006 rund 850 der größten Postfilialen übernommen. Ende## DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landwirte klagen über langsames Internet
Immer mehr Bauern in Deutschland klagen über ein zu langsames Internet. Nach einer repräsentativen Umfrage im aktuellen Konjunkturbarometer des Bauernverbandes sind 77 …
Landwirte klagen über langsames Internet
Fresenius bläst milliardenschwere US-Übernahme ab
Der Medizinkonzern Fresenius hat die geplante 4,4 Milliarden Euro schwere Übernahme des US-Konzerns Akorn platzen lassen. Das Unternehmen habe beschlossen, die …
Fresenius bläst milliardenschwere US-Übernahme ab
Hannover Messe: Alles dreht sich um vernetzte Industrie
Hannover (dpa) - Die als weltgrößte Industrieschau geltende Hannover Messe hat begonnen. Bezüglich künstlicher Intelligenz müsse Deutschland nachholen und aufholen, …
Hannover Messe: Alles dreht sich um vernetzte Industrie
Weltbank: Wohlhabende Länder sollen höhere Zinsen zahlen
Klimawandel, Flüchtlinge und Pandemien - das Spektrum der Weltbank ist größer geworden. Nun bekommt die Weltbank mehr Kapital für Entwicklungsprojekte und neue …
Weltbank: Wohlhabende Länder sollen höhere Zinsen zahlen

Kommentare