+
Preise für 0180-Nummern sind gedeckelt worden.

Preise für 0180-Nummern gedeckelt

Bonn - Mehr Verbraucherschutz bei 0180-Nummern: Anrufe aus dem Mobilfunknetz auf diese Rufnummern dürfen seit Monatsbeginn maximal nur noch 42 Cent pro Minute kosten.

Das hat die Bundesnetzagentur am Montag mitgeteilt. Zudem müssten nun bei jeder Angabe einer 0180-Rufnummer nicht nur die Preise für Anrufe aus dem Festnetz, sondern zusätzlich auch die Mobilfunkhöchstpreise angegeben werden. Der bloße Hinweis auf möglicherweise abweichende Handypreise reicht damit den Angaben zufolge nicht mehr aus.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EU-Länder einig über neue Regeln gegen Sozialdumping
Frankreichs Präsident Macron jubelt: Er hat sich besonders für eine Reform der Entsenderichtlinie eingesetzt - jetzt ist sie auf den Weg gebracht.
EU-Länder einig über neue Regeln gegen Sozialdumping
Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping
Frankreichs Präsident Macron jubelt: Er hat sich besonders für eine Reform der Entsenderichtlinie eingesetzt - jetzt ist sie auf den Weg gebracht.
Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping
Hamburg hat das dichteste Netz an Stromtankstellens
Der Ausbau der Elektromobilität geht schleppender voran als geplant. Zumindest in den Großstädten gibt es aber bereits ein nennenswertes Netz an Stromtankstellen.
Hamburg hat das dichteste Netz an Stromtankstellens
Zufrieden mit dem Konto? Verband legt Vermögensstudie vor
Berlin (dpa) - Wie zufrieden sind die Deutschen mit ihrer finanziellen Lage und wie legen sie ihr Geld an? Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband stellt heute …
Zufrieden mit dem Konto? Verband legt Vermögensstudie vor

Kommentare