Kunden sind empört

Primark schockt Eltern mit „gepolsterten BH‘s“ für siebenjährige Mädchen

Primark hat sich mit einem Produkt Riesen-Ärger eingehandelt. Der Textildiscounter verkauft ein Produkt für siebenjährige Mädchen und muss dafür heftige Kritik einstecken.

Ein rosa gepunkteter BH hat in Großbritannien einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Das Teil gehört zu der neuen Produktreihe „my first bra“ (“mein erster BH“) und wird in den Shops für Mädchen ab sieben Jahren verkauft. 

Mütter und Väter sind empört. Primark würde junge Mädchen frühzeitig sexualisieren. Heftige Kritik hagelt es in den sozialen Netzwerken, wie die britische Webseite standard.co.uk berichtet. Darunter auch die Twitter-Nutzerin MissTyler B. Sie postete ein Foto vom BH und schreibt dazu: „Schockiert, dass Primark gepolsterte BHs für Kinder zwischen sieben und 13 verkauft! #zuvielzujung #kinder #sexualisierung“.

Ist ein gepolsterter BH für Siebenjährige wirklich nötig?

Ein Unternehmenssprecher stellte auf Anfrage von Business Insider klar: „Die BHs sind ausschließlich formgebend, nicht jedoch gepolstert. Die „My first bra“-Produktreihe hat eine stützende Funktion und dient dem Tragekomfort, ist dabei im Design zurückhaltend und entspricht den Richtlinien für Kinderbekleidung des British Retail Consortiums.“

Und weiter ist auf der Webseite zu lesen: „Es ist keine optische Vergrößerung vorgesehen. Diese Produktart formgebender BHs ist weit verbreitet und der Verkauf eine normale Praxis im Einzelhandel.“

Mit dem Verkauf eines gepolsterten Bikinis für Mädchen hatte die Modekette übrigens schon vor sieben Jahren für Schlagzeilen gesorgt. Auch Politiker waren empört. Damalsentschuldigte sich Primark dafür, ein „öffentliches Ärgernis“ ausgelöst zu haben, wie Merkur.de* berichtet. Mal sehen, wie das irische Unternehmen auf die aktuellen Vorwürfe reagiert.

Erst kürzlich musste Primark ein beliebtes Produkt zurückrufen. Warum lesen Sie hier.

Primark hat laut Merkur.de* in München Fans, ohne hier je Klamotten verkauft zu haben. Der grobe Zeitplan für die Eröffnung im Pep-Einkaufscenter steht. Die Betonung liegt auf dem Wort "grob": 2018.

ml

*Merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes 

Rubriklistenbild: © via Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist Vanille bald das teuerste Gewürz der Welt?
Auf Madagaskar als größtem Vanille-Anbaugebiet der Welt läuft gerade die Ernte. Der Weltmarktpreis explodiert - und könnte Vanille schon bald zum teuersten Gewürz der …
Ist Vanille bald das teuerste Gewürz der Welt?
Erste Diesel-Expertengruppe nimmt die Arbeit auf
Berlin (dpa) - Drei Wochen nach dem Dieselgipfel beginnt heute die erste von vier Expertengruppen mit der Arbeit.
Erste Diesel-Expertengruppe nimmt die Arbeit auf
Ministerium: Luft bleibt nach Diesel-Updates zu schmutzig
Diesel-Fahrverbote in Städten - für viele Autobesitzer und Unternehmen wäre das ein riesiges Problem. Eine Umweltbehörde hat nachgerechnet, ob Politik und Autobranche …
Ministerium: Luft bleibt nach Diesel-Updates zu schmutzig
1710 Tonnen: Hälfte des deutschen Goldes nun in heimischen Tresoren
Frankfurt/Main - Die Deutsche Bundesbank hat die Verlagerung ihrer Goldreserven aus dem Ausland gut drei Jahre früher abgeschlossen als geplant.
1710 Tonnen: Hälfte des deutschen Goldes nun in heimischen Tresoren

Kommentare