Mann droht mit Bomben: Entwarnung nach Großeinsatz in München und Ingolstadt

Mann droht mit Bomben: Entwarnung nach Großeinsatz in München und Ingolstadt
+
Eine Besucherin informiert sich auf der Reisemesse ITB in Berlin in Reiseprospekten Griechenlands und Islands.

Privatbesucher nehmen Reisemesse ITB in Beschlag

Berlin - Nach drei Fachbesuchertagen hat die weltgrößte Reisemesse ITB in Berlin am Samstag für das breite Publikum geöffnet.

 Bei nasskaltem Wetter strömten tausende Reise-Begeisterte zu den Hallen am Berliner Funkturm. Mehr als 11 000 Aussteller zeigen noch bis zum Sonntag ihre Angebote rund um Reise und Urlaub. Insgesamt werden wie im Vorjahr rund 170 000 Besucher erwartet, sie können in den 26 Messehallen eine Reise durch 187 Länder unternehmen. Das Spektrum reicht vom Wanderurlaub in Deutschland über klassische Feriengebiete in Spanien bis hin zu exotischen Zielen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück
Der Hamburger Hafen verliert beim Containerumschlag gegenüber der Konkurrenz an Boden. Für das Gesamtjahr ist nicht mehr als Stagnation zu erwarten.
Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück
Fiat Chrysler droht eigenes "Dieselgate"
Déjà-vu? Nach VW hat mit Fiat Chrysler der zweite internationale Autoriese eine Klage der US-Justiz wegen vermeintlichen Abgas-Betrugs am Hals. Auch auf Daimler haben …
Fiat Chrysler droht eigenes "Dieselgate"
Supermarkt ruft Joghurt zurück
Weil sich möglicherweise ein Kunststoffteil lösen kann, sind Joghurtbecher zurückgerufen worden.
Supermarkt ruft Joghurt zurück
Dax dreht nach gutem Auftakt ins Minus
Optimistische Signale von der US-Notenbank Fed haben den Dax nur anfangs gestützt. Nach leichten Gewinnen zum Auftakt drehte der deutsche Leitindex ins Minus und verlor …
Dax dreht nach gutem Auftakt ins Minus

Kommentare