+
Michael Kollenda von der SALUTARIS Capital Management AG.

Profil der SALUTARIS Capital Management AG

Lesen Sie hier das Profil der SALUTARIS Capital Management AG aus München.

Firma: SALUTARIS Capital Management AG
Vorname, Name: Michael Kollenda
Position: Vorstand
Unternehmen: SALUTARIS Capital Management AG
Anschrift: Romanstraße 64
80639 München-Nymphenburg
Weitere Standorte: keine
Kundenzahl: Keine Angabe
Betreutes Vermögen: Keine Angabe
Kunden pro Betreuer: Ca. 50
Philosophie: Wir investieren einfach und verständlich direkt in Aktien und festverzinsliche Wertpapiere. Wir vertrauen auf die Kraft des deutschen Mittelstandes und engagieren uns bevorzugt dort, wo Unternehmer mit eigenem Geld persönlich haften.
Eigene Fonds: nein
Mindestanlage: 100.000,00 EUR
Jährliches Fixum: volumensabhängig 1% p.a.
Transaktionskosten: Verschiedene Modelle
Gewinnbeteiligung: nein
Kontakt / Internet-Adresse:

info@salutaris-ag.de
www.salutaris-ag.de

Lesen Sie auch:

Tod der Portfoliotheorie!

Was wirklich zählt

Anmeldung für den kostenlosen Vermögens-Check

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beratungen über BER-Eröffnungstermin haben begonnen
Berlin (dpa) - Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg hat Beratungen über einen Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen aufgenommen.
Beratungen über BER-Eröffnungstermin haben begonnen
Opel mit Arbeitnehmern einig
Der vom PSA-Konzern übernommene Autobauer Opel hat zu viele Leute an Bord. Da aber niemand entlassen werden soll, haben Management und Arbeitnehmer eine Reihe anderer …
Opel mit Arbeitnehmern einig
Dax zum Hexensabbat im Minus
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind am sogenannten Hexensabbat zunächst vorsichtig geblieben.
Dax zum Hexensabbat im Minus
Airbus-Konzernchef Tom Enders hört 2019 auf
Der deutsche Airbus-Chef Tom Enders stand schon länger unter Druck. Jetzt kündigt der von Korruptionsermittlungen belastete Flugzeuggigant einen Wechsel seines …
Airbus-Konzernchef Tom Enders hört 2019 auf

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion