Notarzteinsatz: Stammstrecke zwischen Stachus und Hackerbrücke gesperrt

Notarzteinsatz: Stammstrecke zwischen Stachus und Hackerbrücke gesperrt

Wer prüft, kann sparen

Steuerbescheid 2006: - Jetzt erhalten viele Steuerzahler ihren Einkommensteuerbescheid für das Jahr 2006. Die Bescheide sind jedoch häufig fehlerhaft, warnt der Bund der Steuerzahler in Bayern. Deshalb empfehlen die Experten, die Steuerbescheide gründlich auf die Richtigkeit hin zu kontrollieren.

Bei der Überprüfung gehe es vor allem darum festzustellen, ob das Finanzamt von den Angaben in der Steuererklärung abgewichen ist und ob im Steuerbescheid Fehler enthalten sind. Insbesondere sollte darauf geachtet werden, ob Einnahmen und geltend gemachte Abzugsbeträge - wie Werbungskosten, Sonderausgaben oder Handwer\-kerrechnungen - richtig angesetzt worden sind. Dabei sollten folgende Punkte geprüft werden:

- Stimmen Namen und Anschrift?

- Wurden Einnahmen und Abzugsbeträge richtig angesetzt?

- Wurden besondere Freibeträge (zum Beispiel der Pauschbetrag für Behinderte) eingeräumt?

- Wurden etwaige Abzugsbeträge für Kinder (zum Beispiel Kinderbetreuungskosten) berücksichtigt?

- Wurde die "Günstigerprüfung" bei Kindergeld/Kinderfreibetrag durchgeführt?

- Wurden bei der Berechnung der Erstattung/Nachzahlung die Vorauszahlungen bzw. einbehaltene Lohnsteuer und der Solidaritätszuschlag richtig angesetzt?

- Wurde einbehaltener Zinsabschlag angerechnet?

Wer einen Fehler entdeckt, sollte sofort Einspruch einlegen. Grundsätzlich gilt dafür eine Frist von einem Monat, die drei Tage nach dem Datum des Poststempels beginnt. mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EU prüft Vergeltung für mögliche US-Autozölle
Berlin (dpa) - Die Europäische Union hat weitere Vergeltungsmaßnahmen in der Schublade, falls US-Präsident Donald Trump den Handelsstreit etwa mit Strafzöllen auf Autos …
EU prüft Vergeltung für mögliche US-Autozölle
Bei diesem Aldi-Produkt sind gleich mehrere Sachen faul
Ein Aldi Kunde erhebt über Facebook Vorwürfe gegen den Discounter. Ein Produkt weise gleich mehrere Mängel auf einmal auf. Das Unternehmen reagiert sofort.
Bei diesem Aldi-Produkt sind gleich mehrere Sachen faul
Probleme mit neuen Abgastests
Der neue Abgastest WLTP bringt Volkswagen in die Bredouille: Die gleiche Mannschaft, die nach dem "Dieselgate" aufräumen soll, muss sich auch mit neuen Abgastests …
Probleme mit neuen Abgastests
Brauer brauchen Pfand vor Ferien
Die Bierbrauer werden nervös: Wird ihr Leergut für die anstehenden Sommerwochen reichen? Die Branche ruft nun dazu auf, leere Kästen schnell zurückzugeben - möglichst …
Brauer brauchen Pfand vor Ferien

Kommentare