Rätselhafter Kurssturz stoppt Dax-Erholung

Frankfurt am Main  - Ein überraschender Kurssturz hat am Donnerstag die Erholung des deutschen Leitindex Dax gestoppt.

Am Nachmittag kam es zu einem regelrechten Absturz im Index, der am Markt für Kopfschütteln und Staunen sorgte. Nachdem der Dax am Morgen noch bis auf 5777 Punkte gestiegen war und seit seinem Tief am Freitag rund acht Prozent gutgemacht hatte, brach er rund eineinhalb Stunden vor Handelsschluss ohne ersichtlichen Grund um rund vier Prozent oder 200 Punkte ein. Mit einem Abschlag von 1,71 Prozent auf 5584,14 Punkten beendete das Börsenbarometer schließlich einen schwankungsreichen Handelstag. Der MDax verlor 0,48 Prozent auf 8705,91 Punkte und der TecDax sank um 0,29 Prozent auf 717,22 Punkte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tesla-Chef Musk happy: Streit um pupsendes Einhorn ist beigelegt
Wer hätte gedacht, dass ein Einhorn mit Blähungen für so viel Ärger sorgen kann? Aber Tesla-Chef Elon Musk kann nun Entwarnung geben.
Tesla-Chef Musk happy: Streit um pupsendes Einhorn ist beigelegt
Schlecker-Familie und Dayli beenden Millionenstreit
Linz (dpa) - Die Familie des einstigen Drogeriemoguls Anton Schlecker zahlt in Österreich Schadenersatz in unbekannter Höhe.
Schlecker-Familie und Dayli beenden Millionenstreit
USA und EU wollen freieren Handel
Der große Wurf ist bei der Konferenz der G20-Finanzminister in Buenos Aires nicht gelungen. USA und EU beteuern ihre Gesprächsbereitschaft, aber keiner bewegt sich. Am …
USA und EU wollen freieren Handel
Streiks drücken Gewinn bei Ryanair
Ryanair wird von Streiks des fliegenden Personals durchgeschüttelt. Die Auswirkungen sind schon in den Geschäftszahlen abzulesen. Es kann aber noch heftiger werden.
Streiks drücken Gewinn bei Ryanair

Kommentare