+
Wie Fitch mitteilte, werde das Rating des Landes unter verschärfte Beobachtung (Rating Watch Negative) gestellt. Foto: Justin Lane

Ratingagentur Fitch droht Japan mit Abstufung

London/Frankfurt (dpa) - Die Ratingagentur Fitch droht dem hoch verschuldeten und rezessionsgeplagten Japan mit einer Abstufung seiner Kreditnote.

Wie die Bonitätsprüfer mitteilten, werde das Rating des Landes unter verschärfte Beobachtung (Rating Watch Negative) gestellt.

Diese Formulierung ist härter als eine gewöhnliche Abstufungsdrohung in Form eines negativen Ausblicks. Fitch will bis zur Jahresmitte 2015 entscheiden, ob Japan die fünfthöchste Note "A+" verliert. Entscheidend sei der Haushaltsplan der nächsten Regierung. In Japan finden am kommenden Sonntag vorgezogene Neuwahlen statt.

Begründet wird die angedrohte Abstufung vor allem mit dem schlechten Zustand der Staatsfinanzen Japans. Fitch schätzt, dass die gesamte öffentliche Verschuldung Ende dieses Jahres bei 241 Prozent der jährlichen Wirtschaftsleistung (BIP) liegen wird.

Das wären 57 Prozentpunkte mehr als Ende 2008. Der Anstieg sei der zweithöchste unter allen Ländern mit einer Bonität von "A" oder "AA". Unter den OECD-Staaten liegt Japan mit seinem Schuldenplus an Stelle fünf - gleich nach den Euro-Krisenstaaten Griechenland, Irland, Portugal und Spanien.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kursrutsch an der Wall Street zieht Dax ins Minus
Frankfurt/Main (dpa) - Der jüngste Kursrutsch an der Wall Street hat auch den deutschen Aktienmarkt belastet.
Kursrutsch an der Wall Street zieht Dax ins Minus
Bombardier-Beschäftigte erwarten Tag der Entscheidung
Seit einem Dreivierteljahr zittern die Mitarbeiter bei dem Zugbauer, sie fürchten eine zweite Welle des Personalabbaus. An diesem Donnerstag tagt der Aufsichtsrat - …
Bombardier-Beschäftigte erwarten Tag der Entscheidung
Ekelfunde auch bei Münchner Bäckereien
Fünf Jahre nach dem Müller-Skandal bahnt sich ein neues Unheil für die Bäckereien an. Die Organisation Foodwatch hat Käfer, Mäusekot und Schabenbefall auch bei Bäckern …
Ekelfunde auch bei Münchner Bäckereien
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Frankfurt/Main (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano hat 15 Jahre nach der Gründung den Gang an die Börse gemeistert. Zum Handelsende am Dienstag kosteten die Aktien 24 …
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel

Kommentare