+
Italienische Euro-Münze: Die Ratingagentur Moody's erwägt eine Herabstufung der Kreditwürdigkeit Italiens.

Ratingagentur Moody's könnte Italien herabstufen

Mailand - Die Ratingagentur Moody's erwägt eine Herabstufung der Kreditwürdigkeit Italiens.

Moody's verwies am Freitag in Mailand auf die hohen Schulden des Landes und die Zweifel, ob die Regierung in Rom das Wachstum ausreichend ankurbeln könne. Moody's bewertet Italien derzeit mit Aa2. Konkurrent Standard & Poor's senkte den Ausblick für Italien bereits von stabil auf negativ. Der Chef der Eurogruppe, Jean-Claude Juncker, warnte am Samstag, die griechische Schuldenkrise könne auf mindestens fünf weitere europäische Länder übergreifen, darunter Italien.

Riesen-Wut: Griechen streiken gegen Sparkurs

Riesen-Wut: Griechen streiken gegen Sparkurs

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewinnmitnahmen sorgen für leichtes Minus im Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat eine turbulente Handelswoche leicht im Minus beendet. Nachdem der klare Ausgang der französischen Parlamentswahl und die Rekordjagd an …
Gewinnmitnahmen sorgen für leichtes Minus im Dax
Streit um Alnatura-Markenrechte beigelegt
Bickenbach/Karlsruhe (dpa) - Der Dauerstreit um die Rechte an der Bio-Marke Alnatura ist beigelegt. Der Gründer der Drogeriekette dm, Götz Werner, hat eine entsprechende …
Streit um Alnatura-Markenrechte beigelegt
Niedrigere Schienen-Maut soll Güterzüge voranbringen
Wie kommt mehr Frachtverkehr von den überlasteten Autobahnen auf die umweltfreundlicheren Bahnschienen? Der Bund gibt nun einen finanziellen Impuls.
Niedrigere Schienen-Maut soll Güterzüge voranbringen
Studie: Mütter arbeiten nach Elternzeit schneller wieder
Vor zehn Jahren wurde das Elterngeld eingeführt. Seitdem scheint es vor allem für Mütter attraktiver geworden zu sein, in Elternzeit zu gehen. Arbeitgeber und …
Studie: Mütter arbeiten nach Elternzeit schneller wieder

Kommentare