+
Um diesen Joghurt geht es.

Kunststoffteil kann sich lösen

Supermarkt ruft Joghurt zurück

Weil sich möglicherweise ein Kunststoffteil lösen kann, sind Joghurtbecher zurückgerufen worden.

Düsseldorf - Konkret geht es um Viererpacks des Produkts „TiP Joghurt mild 3,5% Fett (4x150 Gramm)“ des Herstellers DMK Deutsche Milchkontor, der in Real-Märkten verkauft wird. „Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Einzelfall beim Öffnen der Becher ein Kunststoffteil lösen und in das Produkt fallen kann“, warnte Real.

Betroffen seien die Chargen mit den Nummern 0050093885, 0050094307, 0050094294, 0050094821 und 0050095257, als betroffene Mindesthaltbarkeits-Daten wurde 26. Mai sowie 1., 3., 11. und 16. Juni 2017 angegeben. Die betroffene Ware sei bereits aus dem Verkauf genommen, erklärte Real. Bereits erworbene Artikel könnten Kunden in den Filialen abgeben, der Kaufpreis werde erstattet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lidl hat Rückruf von Blätterteig wegen möglichen Metallteilen ausgeweitet
Wegen möglicher Metallteile hat der Discounter Lidl einen bestimmten Blätterteig zurückgerufen.
Lidl hat Rückruf von Blätterteig wegen möglichen Metallteilen ausgeweitet
Post-Tarifverhandlungen ohne Ergebnis
Wiesbaden (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Post droht die Gewerkschaft Verdi mit Warnstreiks. In der vierten Verhandlungsrunde Anfang kommender Woche müsse endlich …
Post-Tarifverhandlungen ohne Ergebnis
ADAC fordern von Auto-Herstellern: Dieselnachrüstung muss kommen
Die Hardware-Nachrüstung von Euro-5-Dieselautos könnte aus Sicht des ADAC die Luftqualität in Stadtgebieten um bis zu 25 Prozent verbessern.
ADAC fordern von Auto-Herstellern: Dieselnachrüstung muss kommen
Schwacher Euro hievt Dax wieder ins Plus
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat an diesem Dienstag seine zu Wochenbeginn verbuchten Verluste wieder wettgemacht. Der deutsche Leitindex schloss 0,83 Prozent höher bei …
Schwacher Euro hievt Dax wieder ins Plus

Kommentare