4,8 Milliarden Euro Plus

Rekorde bei Grund- und Gewerbesteuern

Die Gemeinden durften sich 2016 über einen Geldsegen freuen: Grund- und Gewerbesteuern sprudelten so üppig wie nie zuvor.

Wiesbaden - Noch nie haben die Gemeinden in Deutschland so hohe Steuereinnahmen bei Grundstücken und Gewerbebetrieben erzielt wie im vergangenen Jahr. 2016 nahmen sie rund 63,8 Milliarden Euro sogenannte Realsteuern ein. Das ist mehr als je zuvor, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag in Wiesbaden mitteilte. 2016 verdienten die Gemeinden damit 4,8 Milliarden Euro oder 8,2 Prozent mehr als 2015. Zu den Realsteuern zählen Grundsteuer und Gewerbesteuer.

50,1 Milliarden Euro verdienten die Kommunen mit Gewerbesteuern, das waren 9,5 Prozent mehr als im Vorjahr. „In allen Bundesländern lag das Gewerbesteueraufkommen über dem Niveau des Vorjahres“, berichtete Destatis-Mitarbeiter Klaus Jürgen Hammer.

Aus Grundsteuern für Land- und Forstwirtschaft kamen 0,4 Milliarden Euro. Mit Grundsteuern für Grundstücke verdienten die Gemeinden 13,3 Milliarden Euro. Die durch die Gemeinden festgesetzten Hebesätze zur Gewerbesteuer zur Grundsteuer entscheiden maßgeblich über die Höhe der Realsteuereinnahmen in den Gemeinden: 2016 lag der durchschnittliche Hebesatz für die Gewerbesteuer bei 400 Prozent und damit einen Prozentpunkt höher als im Vorjahr.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Apple kürzt Produktionsauftrag für alle neuen iPhones
New York (dpa) - Die Hinweise darauf, dass die neuen iPhone-Modell weniger populär sind als von Apple erwartet, verstärken sich.
Apple kürzt Produktionsauftrag für alle neuen iPhones
Elektroschrott und Batterien werden oft falsch entsorgt
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die kaputte Waschmaschine loszuwerden: Wertstoffhof, abholen lassen, im Handel zurückgeben. Aber viel zu oft landen Elektroschrott …
Elektroschrott und Batterien werden oft falsch entsorgt
Online-Anbieter Tipp24 übernimmt Lotto24
Seit Jahren schrumpft der staatliche Lotteriemarkt. Ein wesentlicher Grund: Zocker spielen zunehmend online, bei sogenannten Zweitlotterien. Diese aber agieren oft in …
Online-Anbieter Tipp24 übernimmt Lotto24
Polizisten trauen ihren Augen kaum - heftige Entdeckung vor Lidl-Filiale
Es gibt nichts, was es nicht gibt: Polizisten machten jetzt vor einer Discounter-Filiale von Lidl eine unglaubliche Entdeckung - und trauten ihren Augen kaum. 
Polizisten trauen ihren Augen kaum - heftige Entdeckung vor Lidl-Filiale

Kommentare