+
Ein Renault Zoe wird auf einer Konferenz zu Elektromobilität in Leipzig geladen. Foto: Jan Woitas

3214 E-Fahrzeuge

Renault mit Absatzrekord bei Elektroautos in Deutschland

Brühl/Paris (dpa) - Der französische Autobauer Renault hat in der ersten Jahreshälfte so viele Elektrofahrzeuge auf dem deutschen Markt abgesetzt wie noch nie.

In den ersten sechs Monaten seien insgesamt 3214 E-Fahrzeuge der Marke zugelassen worden, teilte der Konzern mit.

Das seien 14,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Ende Juni deckte das Unternehmen nach eigenen Angaben einen Anteil von 16,2 Prozent am Markt für E-Fahrzeuge ab.

Das erfolgreichste Modell im ersten Halbjahr sei der Renault Zoe mit knapp 2700 verkauften Einheiten gewesen, hieß es. Insgesamt stiegen die Zulassungen des Konzerns in Deutschland um sieben Prozent auf rund 122.000 Autos.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax verliert über zwei Prozent - Bayer-Aktien brechen ein
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat erneut verloren. Die globalen politischen Unruheherde und ein Kurseinbruch bei der Bayer-Aktie gaben beim deutschen …
Dax verliert über zwei Prozent - Bayer-Aktien brechen ein
Erneuter Rückruf bei BMW - Mehr als eine Million Fahrzeuge betroffen
Erneuter Rückruf bei BMW. Wegen Problemen mit der Klimaanlage muss BMW weltweit mehr als eine Million weitere Fahrzeuge in die Werkstatt holen.
Erneuter Rückruf bei BMW - Mehr als eine Million Fahrzeuge betroffen
EU-Kommission lässt Italiens Haushaltspläne durchfallen
Das gab es noch nie: Die EU-Kommission weist den italienischen Haushaltsentwurf wegen zu hoher Neuverschuldung zurück. Sie befürchtet Gefahren für die gesamte Eurozone. …
EU-Kommission lässt Italiens Haushaltspläne durchfallen
Neue Rückrufwelle bei BMW betrifft über eine Million Autos
Zweite Rückrufwelle: Probleme in einem Kühlsystem für die Abgasrückführung machen BMW weiter zu schaffen. Nach einem ersten Rückruf im August müssen nun erneut …
Neue Rückrufwelle bei BMW betrifft über eine Million Autos

Kommentare