+
Auch für Immobilien im Ausland - wie eine Finca in Spanien - darf nach einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes die Riester-Rente eingesetzt werden.

"Riester-Rente" verstößt teilweise gegen EU-Recht

Luxemburg - Einige Regelungen der deutschen “Riester-Rente“ verstoßen gegen EU-Recht. Das entschied das höchste EU-Gericht, der Europäische Gerichtshof (EuGH), am Donnerstag in Luxemburg.

Auch Grenzarbeitnehmer, die nicht unbeschränkt in Deutschland steuerpflichtig seien, müssten von der Zulage profitieren können, urteilte das Gericht mit Hinweis auf den Grundsatz der Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU. Auch die Begrenzung, das angesparte Kapital nur für Immobilien in Deutschland einsetzen zu können, sei eine “mittelbare Diskriminierung aus Gründen der Staatsangehörigkeit“, schrieb das Gericht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autoindustrie kann Diesel-Updates steuerlich absetzen
Berlin (dpa) - Die deutsche Autoindustrie kann die Kosten für die Software-Updates bei Millionen Dieselautos steuerlich absetzen. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" …
Autoindustrie kann Diesel-Updates steuerlich absetzen
Proteste in London gegen Rausschmiss von Uber
Uber schien die heftigen Konflikte mit Behörden und Taxi-Branche in Europa beigelegt zu haben, doch nun sorgt London für einen Eklat. Die britische Hauptstadt will den …
Proteste in London gegen Rausschmiss von Uber
Branchenexperte: Air Berlin braucht zügigen Abschluss
Berlin/Hamburg (dpa) - Bei den Verhandlungen über eine Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin ist aus Sicht eines Branchenexperten ein zügiger Abschluss …
Branchenexperte: Air Berlin braucht zügigen Abschluss
Nach May-Rede: Moody's stuft Bonität Großbritanniens ab
New York (dpa) - Nur wenige Stunden nach der Brexit-Rede der britischen Premierministerin Theresa May hat die US-Ratingagentur Moody's ihre Einschätzung der …
Nach May-Rede: Moody's stuft Bonität Großbritanniens ab

Kommentare