Rodenstock hat Investor gefunden

- München - Nach zäher Suche hat Rodenstock nun einen Geldgeber gefunden. Der internationale Investor Permira steigt beim Münchner Unternehmen ein. Permira übernehme eine Minderheitsbeteiligung von 49 Prozent, berichten "Focus" und die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Firmenchef Randolf Rodenstock behalte 51 Prozent und bleibe Vorsitzender der Geschäftsführung.

<P>Der Permira-Einstieg soll demnach heute bekannt gegeben werden. Bei Rodenstock war niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. Das Traditionsunternehmen hatte in den vergangenen Monaten mit mehreren Investorengruppen verhandelt. Rodenstock hatte im November bekannt gegeben, für die weitere Wachstumsfinanzierung nach Geldgebern zu suchen. </P><P>In Deutschland ist die Firma Marktführer bei den Herstellern von Brillengläsern. Im vergangenen Jahr kehrte sie bei einem Umsatz von 368 Millionen Euro nach einem Verlust in 2001 wieder in die Gewinnzone zurück. Innerhalb der nächsten fünf Jahre will Rodenstock an die Börse gehen. Permira berät ihre 17 Permira-Fonds bei bisher etwa 250 Firmen-Transaktionen - zuletzt beim Kauf des Fernsehsenders Premiere.<BR><BR>Nach eigenen Angaben zählt das Unternehmen zu den führenden europäischen Private-Equity-Beratungsunternehmen.<BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahn-Baustellen sollen Fahrgäste seltener ausbremsen
Mit Rekord-Investitionen steckt die Deutsche Bahn Milliarden in das Eisenbahnnetz. Doch ihre Konkurrenten murren. Sie wollen weniger Vollsperrungen. Und mehr Mitsprache.
Bahn-Baustellen sollen Fahrgäste seltener ausbremsen
Flixbus: Wohl keine höheren Ticketpreise
Berlin/München (dpa) - Kunden des größten deutschen Fernbus-Anbieters Flixbus müssen in diesem Jahr wohl nicht mit höheren Preisen für Tickets rechnen. Generell seien …
Flixbus: Wohl keine höheren Ticketpreise
Fehlendes Teil legt BMW-Produktion in Leipzig teilweise lahm
München/Leipzig (dpa) - Ein fehlendes Bauteil zwingt BMW zum teilweisen Stopp der Produktion im wichtigen Werk Leipzig. Wie ein Sprecher des Autobauers sagte, soll die …
Fehlendes Teil legt BMW-Produktion in Leipzig teilweise lahm
Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen
Kunden des größten deutschen Fernbus-Anbieters Flixbus müssen in diesem Jahr wohl nicht mit höheren Preisen für Tickets rechnen.
Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Kommentare