+
Neue Kohlekraftwerke müssen her, fordert Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler.

Rösler will neue Kohlekraftwerke bauen

München - Mit der Energiewende bleibt auch die Frage, woher künftig der Strom gewonnen wird. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler wirbt bei den Umweltverbänden für den Bau neuer Kohlekraftwerke.

Wer für den vollständigen Verzicht auf Strom aus Kernenergie eintritt, kann nicht die Notwendigkeit neuer Kraftwerke und neuer Netze bestreiten oder gar entsprechende Projekte bekämpfen“, heißt es dem “Focus“ zufolge in einem Brief des FDP-Vorsitzenden an die Verbände der Branche. Damit ziele Rösler auf den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der den Neubau von Kohlekraftwerken vehement bekämpft.

Für das Gelingen nötig seien “Investitionen in hochmoderne Kohle- und Gaskraftwerke“ und tausende Kilometer Stromtrassen, heißt es demnach in Röslers Stellungnahme.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ryanair geht nach Streikdrohung auf Piloten zu
Ryanair-Chef Michael O'Leary hat sich gern als Gewerkschaftsfresser gegeben. Weil nun Streiks in der verkehrsreichen Weihnachtszeit in ganz Europa drohen, legt der Ire …
Ryanair geht nach Streikdrohung auf Piloten zu
Bahn lässt ICE-Züge wegen Winterwetters langsamer fahren
Seit einer Woche kämpft die Bahn gegen Probleme auf ihrer Neubaustrecke. Damit das Wetter am Wochenende nicht noch mehr Ärger macht, ergreift der Konzern bundesweit …
Bahn lässt ICE-Züge wegen Winterwetters langsamer fahren
Continental will bald mit Elektroantrieben Gewinn machen
Autozulieferer Continental will beim Siegeszug der Elektroantriebe rechtzeitig mitmachen. Der 48-Volt-Diesel-Hybrid soll schon bald Geld verdienen.
Continental will bald mit Elektroantrieben Gewinn machen
Amazon legt Italien-Steuerstreit mit 100 Millionen Euro bei
Rom (dpa) - Der Online-Versandhandelskonzern Amazon will nach Angaben der italienischen Steuerbehörde seinen Streit mit Rom mit einer Zahlung von 100 Millionen Euro …
Amazon legt Italien-Steuerstreit mit 100 Millionen Euro bei

Kommentare