Rohöl: OPEC rechnet mit steigender Nachfrage 

Wien - Trotz der nachlassenden Konjunktur wird der Bedarf an Rohöl nach Einschätzung der OPEC im laufenden und kommenden Jahr zunehmen.

Wie die Organisation erdölexportierender Staaten (OPEC) am Dienstag in ihrem monatlichen Prognosebericht mitteilte, wird der weltweite Hunger nach Rohöl in diesem Jahr im Vergleich zu 2010 um täglich 1,2 Millionen Barrel steigen. Für das Jahr 2012 rechnet die OPEC mit einem Mehrbedarf von 1,3 Millionen Barrel täglich. Während den USA und Europäische Union als Hauptkonsumenten möglicherweise eine Rückkehr der Rezession bevorstehe, werde es in anderen Weltregionen einen signifikanten Nachfragezuwachs geben, hieß es.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlagabtausch zwischen Thyssenkrupp-Chef und Cevian
Für Thyssenkrupp-Chef Hiesinger dürfte das am Freitag geplante Aktionärstreffen eher ungemütlich werden. Mit Großaktionär Cevian liefert er sich einen Schlagabtausch.
Schlagabtausch zwischen Thyssenkrupp-Chef und Cevian
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin regulieren
Paris (dpa) - Deutschland und Frankreich wollen die Digitalwährung Bitcoin stärker kontrollieren. Geplant seien gemeinsame Vorschläge zur Regulierung, sagte der …
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin regulieren
Wohnungsbau kommt nicht so schnell voran wie erhofft
Gerade in Städten kann die Wohnungssuche zur Nervenprobe werden. Die Baubranche zieht deutlich mehr Gebäude hoch als noch vor einigen Jahren - stößt aber beim Wachstum …
Wohnungsbau kommt nicht so schnell voran wie erhofft
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden
Zum großen Jahresauftakt der Ernährungsbranche in Berlin dreht sich vieles um eine schonendere Landwirtschaft. Bei Kennzeichnungen für Verbraucher soll es voran gehen. …
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden

Kommentare