+
RTL verkauft ein Tochterunternehmen.

Sitz in München

RTL verkauft Tochterunternehmen - neue Pläne für Kinoleinwand

Die Mediengruppe RTL Deutschland verkauft ihr Tochterunternehmen. Neuer Eigentümer wird der Investor KKR. Das teilte das Medienunternehmen am Montag mit.

Köln - Die Mediengruppe RTL Deutschland hat eine Vereinbarung zum Verkauf ihres Tochterunternehmens Universum Film unterzeichnet. Neuer Eigentümer von Universum Film wird der Investor KKR, wie das Medienunternehmen am Montag in Köln mitteilte. Das Bundeskartellamt muss dem Verkauf noch zustimmen. Zum Kaufpreis machte RTL keine Angaben. „Bei der Mediengruppe RTL Deutschland fokussieren wir unsere Strategie auf eigenproduzierte Inhalte sowie auf den Ausbau unseres Streamingdienstes TVNOW“, so RTL-Geschäftsführer Jörg Graf. Im Bereich Serien- und Filmentwicklung und -einkauf soll es nach Angaben des Privatsenders auch künftig eine enge Zusammenarbeit geben.

Beabsichtigt sei, weitere Marken der Mediengruppe RTL gemeinsam auf die Kinoleinwand zu bringen. Ein erstes solches Projekt sei der Film „Club der roten Bänder - Wie alles begann“, der auf einer Serie des zur RTL Mediengruppe gehörenden Senders Vox basiert und Mitte Februar im Kino gestartet ist.

Geschäftsführer von Universum Film mit Sitz in München bleibt den Angaben zufolge Bernhard zu Castell. Der Verkauf biete dem Unternehmen die Möglichkeit, seine Kompetenzen in eine große Content-Plattform einzubringen, die von dem Medienunternehmer Fred Kogel geleitet werde, sagte er laut der Mitteilung.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rückruf: Dieser Käse enthält gefährliche Bakterien - Warnung nochmal ausgeweitet
Vorsicht vor diesen Käse! Bringen Sie ihn in den Laden zurück und essen Sie ihn nicht: Ein deutschlandweit verkauftes Produkt kann gefährliche Bakterien enthalten. 
Rückruf: Dieser Käse enthält gefährliche Bakterien - Warnung nochmal ausgeweitet
Schlechtes Wetter: Honigernte im Frühjahr halbiert sich
Rund eine Million Honigbienen-Völker gibt es in Deutschland, die Nachfrage nach heimischem Honig ist hoch. Nun dürfte das Angebot erst einmal sinken. Doch Besserung ist …
Schlechtes Wetter: Honigernte im Frühjahr halbiert sich
Verbraucherschützer befürworten freiwilliges Tierwohl-Logo
Osnabrück (dpa) - Im Streit um ein staatliches Tierwohl-Logo hat sich die Verbraucherzentrale hinter Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) gestellt.
Verbraucherschützer befürworten freiwilliges Tierwohl-Logo
Prognose: Ökostrom-Umlage steigt 2020 leicht an
Die Ökostrom-Förderung ist einer von vielen Bausteinen der Stromrechnung - aber sie ist besonders umstritten. Experten rechnen für das kommende Jahr mit leicht …
Prognose: Ökostrom-Umlage steigt 2020 leicht an

Kommentare