+
Der abstürzende Strompreis hat die Gewinne des Energieriesen RWE in den vergangenen Jahren pulverisiert. Foto: Roland Weihrauch

RWE startet Aufspaltung - "Wir verschaffen uns Rückenwind"

Essen (dpa) - Mit einem Brief von Vorstandschef Peter Terium in acht Sprachen an alle Mitarbeiter hat der Energieriese RWE am Freitag mit seiner geplanten Aufspaltung begonnen.

"Mit der Neuausrichtung verschaffen wir uns den nötigen Rückenwind", schrieb Terium. "Der heutige Tag markiert den Startpunkt für zwei starke Unternehmensgruppen unter einem Dach."

In der neuen Gesellschaft RWE International SE werden ab sofort die Erneuerbaren Energien, das Netz- und Vertriebsgeschäft konzentriert. Zum Beginn wechselten gut 3000 Mitarbeiter in das neue Unternehmen. Ihre Arbeitskonditionen blieben dabei gleich, sagte eine RWE-Sprecherin. Am Ende des Umstellungsprozesses soll die Zukunftsgesellschaft mit rund 40 000 Mitarbeitern zwei Drittel der RWE-Belegschaft umfassen.

Die Kraftwerke und der Energiehandel bleiben bei der alten RWE-AG, die auch die Mehrheit an der Zukunftstochter behalten will. Der abstürzende Strompreis hatte die Gewinne des Energieriesen in den vergangenen Jahren pulverisiert. Mit der Umstrukturierung will RWE seine "alte" und die erneuerbare "neue" Energiewelt besser trennen und hofft auf zusätzliche Investitionsmittel aus einem Börsengang der RWE International.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung stellt neues Modell vor: Das kann das Galaxy S9
Auf der Mobilfunkmesse MWC in Barcelona hat Samsung das Galaxy S9 und S9+ vorgestellt. Mit dem neuen Smartphone können unter anderem persönliche Emojis erstellt werden.
Samsung stellt neues Modell vor: Das kann das Galaxy S9
Daimler-Großaktionär Geely: langfristiger Plan
Der chinesische Milliardär Li Shufu ist Eigentümer von knapp einem Zehntel der Daimler-Aktien. Was hat der schillernde Unternehmer damit vor? Er verspricht: Die …
Daimler-Großaktionär Geely: langfristiger Plan
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Omaha (dpa) - US-Staranleger Warren Buffett brennt auf große Firmenzukäufe. "Eine oder mehrere gewaltige Akquisitionen" seien nötig, um die Gewinne seiner …
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos
Unvollständige oder unverständliche Angaben über den Wert einer Lebensversicherungen sollen von Sommer an der Vergangenheit angehören. Einige Assekuranzen setzen jetzt …
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos

Kommentare