+
Warten am Flughafen: Urlauber müssen nun umdisponieren.

Diskussion bei Twitter

Ausfälle bei Tuifly: Zum Lachen oder Weinen? 

Berlin - Krise an Flughäfen: Hunderte Urlauber müssen ihre Pläne wegen Massenkrankmeldungen bei Tuifly ändern. Das sagen Twitter-User zu dem Dilemma.

Die Stimmung an deutschen Flughäfen ist auf dem Gefrierpunkt. Und das liegt nicht an den kalten Temperaturen im Oktober. Oder irgendwie doch? Nachdem Tuifly wegen massenhaften Krankmeldungen von Piloten und Mitarbeitern dutzende von Flügen streichen musste, ist der Unmut groß. 

Vor allem Urlaubern, die ins Warme flüchten wollten, wurde durch die Krise ein fetter Strich durch die Rechnung gemacht. In den sozialen Netzwerken wird das Dilemma bei Tuifly heiß diskutiert. Der Ton schwankt zwischen Spott und Ärger.

maw 

Hier machen sich Twitter-User über Tuifly lustig:

Hier machen sie ihrem Ärger Luft:

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Volkswagen senkt Vorstandsgehälter 
Wolfsburg - Nach dem Abgasskandal und heftiger Kritik an der Manager-Entlohnung deckelt Volkswagen die Vorstandsgehälter.
Volkswagen senkt Vorstandsgehälter 
Diese Kartoffelsalate könnten Metallteile enthalten
Braunschweig/Oberdolling - Die Firma Amberger im bayerischen Oberdolling hat Kartoffelsalate der Marken Dolli und Feldmühle zurückgerufen.
Diese Kartoffelsalate könnten Metallteile enthalten
Stada-Großaktionär AOC dringt auf maximalen Verkaufspreis
Bad Vilbel (dpa) - Der Stada-Großaktionär AOC pocht im Bieterrennen um den Pharmakonzern auf einen möglichst hohen Preis. "Wir verlangen, dass sowohl der Vorstand als …
Stada-Großaktionär AOC dringt auf maximalen Verkaufspreis
Betriebsräte wollen vor Opel-Verkauf Allianz schmieden
Rüsselsheim - Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers …
Betriebsräte wollen vor Opel-Verkauf Allianz schmieden

Kommentare