+
Warten am Flughafen: Urlauber müssen nun umdisponieren.

Diskussion bei Twitter

Ausfälle bei Tuifly: Zum Lachen oder Weinen? 

Berlin - Krise an Flughäfen: Hunderte Urlauber müssen ihre Pläne wegen Massenkrankmeldungen bei Tuifly ändern. Das sagen Twitter-User zu dem Dilemma.

Die Stimmung an deutschen Flughäfen ist auf dem Gefrierpunkt. Und das liegt nicht an den kalten Temperaturen im Oktober. Oder irgendwie doch? Nachdem Tuifly wegen massenhaften Krankmeldungen von Piloten und Mitarbeitern dutzende von Flügen streichen musste, ist der Unmut groß. 

Vor allem Urlaubern, die ins Warme flüchten wollten, wurde durch die Krise ein fetter Strich durch die Rechnung gemacht. In den sozialen Netzwerken wird das Dilemma bei Tuifly heiß diskutiert. Der Ton schwankt zwischen Spott und Ärger.

maw 

Hier machen sich Twitter-User über Tuifly lustig:

Hier machen sie ihrem Ärger Luft:

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Industrie zu Strafzöllen: Trump schadet eigener Wirtschaft
Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie hat die Drohung des designierten US-Präsidenten Donald Trump an deutsche Autobauer zurückgewiesen, hohe Schutzzölle für die USA …
Industrie zu Strafzöllen: Trump schadet eigener Wirtschaft
Soziale Ungleichheit in der Welt nimmt weiter zu
Reichlich Diskussionsstoff für das 47. Weltwirtschaftsforum: Acht Männer besitzen so viel wie die gesamte ärmere Hälfte der Menschheit, sagt Oxfam. Die wachsende soziale …
Soziale Ungleichheit in der Welt nimmt weiter zu
Vor May-Rede: Britisches Pfund gerät stärker unter Druck
London (dpa) - Das britische Pfund gerät wegen der Sorge vieler Investoren vor einem scharfen Brexit-Kurs der britischen Regierung zunehmend unter Druck.
Vor May-Rede: Britisches Pfund gerät stärker unter Druck
Wohnmobil-Branche kommt mit der Nachfrage kaum nach
Stuttgart (dpa) - Auf ihrem Wachstumskurs stößt Deutschlands Wohnmobil-Branche an ihre Grenzen. "Wir haben ein positives Problem: Die Produktionskapazitäten sind bei den …
Wohnmobil-Branche kommt mit der Nachfrage kaum nach

Kommentare