+
Bill McDermotts Grundgehalt von 1,15 Millionen Euro ist 2014 allerdings gleichgeblieben. Foto: Bill McDermott

SAP-Chef McDermott verdient weniger als im Vorjahr

Walldorf (dpa) - SAP-Chef Bill McDermott hat im vergangenen Jahr fast 1,5 Million Euro weniger bekommen als im Vorjahr.

Der Vorstandschef von Europas größtem Softwarekonzern hatte 2014 gut 8,1 Millionen Euro auf dem Gehaltskonto, wie aus dem am Freitag veröffentlichten Geschäftsbericht hervorgeht. Im Vorjahr waren es noch 9,61 Millionen. Ein Grund für den Rückgang ist ein mittelfristiges Programm zur Erfolgsvergütung, das Ende 2013 ausgelaufen war.

Das Gehalt der SAP-Vorstände setzt sich aus kurz-, mittel- und langfristigen Erfolgskomponenten zusammen. McDermott sieht Teile seines Verdiensts also ohnehin erst viel später. Sein Grundgehalt von 1,15 Millionen Euro ist 2014 gleichgeblieben.

Geschäftsbericht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am „Black Friday“: Amazon-Mitarbeiter wollen streiken
Pünktlich zum Schnäppchen-Großkampftag „Black Friday“ wollen Amazon-Mitarbeiter streiken - unter anderem gegen ungesunde Arbeitsbedingungen.
Am „Black Friday“: Amazon-Mitarbeiter wollen streiken
Machtkampf bei Aldi wird zur Hängepartie: Es geht um die Zukunft des Discounters 
Es geht um Macht und viel Geld: Beim Discounter Aldi Nord tobt ein Familienstreit. Entschieden wird er aber wohl erst im Dezember - das zuständige Gericht hat das Urteil …
Machtkampf bei Aldi wird zur Hängepartie: Es geht um die Zukunft des Discounters 
Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs
Bei der Stahlfusion mit Tata bleibt der Thyssenkrupp-Chef unbeirrt auf Kurs. Die Pläne hätten "absolute Priorität". Doch tausende Beschäftigte wollen das umstrittene …
Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs
Starker Euro bremst Dax erneut aus
Frankfurt/Main (dpa) - Der gestiegene Eurokurs hat den Dax am Donnerstag ein weiteres Mal ausgebremst. Der Leitindex kämpfte um die Marke von 13 000 Punkten, die er zum …
Starker Euro bremst Dax erneut aus

Kommentare