Magazin berichtet

Schaeffler vor Führungswechsel?

Herzogenaurach/Hamburg - Der Automobilzulieferer Schaeffler steht nach einem Bericht das „Manager Magazins Online“ im kommenden Jahr vor einem Führungswechsel.

Die Familie Schaeffler als Alleineigentümer sei nicht bereit, den bis zum Jahresende 2014 laufenden Vertrag von Vorstandschef Jürgen Geißinger zu verlängern, meldet die Online-Ausgabe des Magazins. Für die Konzern-Eigentümerin Maria-Elisabeth Schaeffler sei Geißinger „kein Mann der Zukunft“. Ein Sprecher der Firma Schaeffler dementierte die Meldung am Freitag: „Herrn Geißingers Vertrag läuft bis 2014 - das ist derzeit noch überhaupt kein Thema“. Im Umfeld des Aufsichtsrates war am Freitag von einer „unausgegorenen Meldung“ die Rede. „Dass da darüber gesprochen worden ist, kann ich nicht bestätigen“, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alfred Gaffal als vbw-Präsident wiedergewählt
Alfred Gaffal ist als Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft wiedergewählt worden. In seiner dritten Amtszeit will er sich für eine investitionsfreundliche …
Alfred Gaffal als vbw-Präsident wiedergewählt
EU-Staaten wollen Aufsicht für Auto-Typzulassung verschärfen
Wie konnte es zum VW-Skandal um Tricksereien bei Abgaswerten kommen? Haben die Aufsichtsbehörden genau genug hingeschaut? Damit sich solche Fragen künftig nicht mehr …
EU-Staaten wollen Aufsicht für Auto-Typzulassung verschärfen
Dax schließt moderat im Plus
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Leitindex Dax ist am Montag erneut kaum von der Stelle gekommen. Ein Marktbeobachter sprach zu Beginn der Woche vor Pfingsten von …
Dax schließt moderat im Plus
EU will Regeln zur Zulassung von Autos verschärfen
Wie konnte es zum VW-Skandal um Tricksereien bei Abgaswerten kommen? Damit sich solche Fragen künftig nicht mehr stellen, bastelt die EU an einer Reform der Regeln. Doch …
EU will Regeln zur Zulassung von Autos verschärfen

Kommentare