+
Kommt in Berlin mit seinem US-Amtskollegen Steven Mnuchin zusammen: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. Foto: Bernd von Jutrczenka

Gespräch in Berlin

Schäuble trifft neuen US-Finanzminister Mnuchin

Berlin (dpa) - Kurz vor dem Treffen der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) kommt Finanzminister Wolfgang Schäuble erstmals mit seinem neuen US-Kollegen Steven Mnuchin zusammen.

Bei dem Gespräch in Berlin wollen die Minister die Positionen zum G20-Treffen an diesem Freitag und Samstag in Baden-Baden erörtern. Auch dürfte es um den künftigen Kurs der neuen US-Regierung unter Donald Trump gehen.

Befürchtet wird unter anderem, dass die zuletzt verschärften Bankenregeln in den USA wieder gelockert werden. Trump will die bisherige Finanzmarktregulierung auf den Prüfstand stellen. Thema dürfte zudem die künftige Besteuerung von Unternehmen sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Flotte weg": Lauda sieht wenig Chancen auf Niki-Übernahme
Niki Lauda macht der Lufthansa schwere Vorwürfe: Mit einem "ganz brutalen Plan" habe die Airline die Zerschlagung von Niki geplant und sich heimlich die noch …
"Flotte weg": Lauda sieht wenig Chancen auf Niki-Übernahme
Bahn zählt nach Air-Berlin-Pleite mehr Fahrgäste
Bei der Bahn läuft aktuell nicht alles rund. Ein Sorgenkind ist die neue ICE-Strecke Berlin-München. Dennoch sieht es mit den Fahrgastzahlen insgesamt gut aus. Ein Grund …
Bahn zählt nach Air-Berlin-Pleite mehr Fahrgäste
Bilanz der Bahn: Mehr Fahrgäste trotz Problemen
Bei der Bahn läuft längst nicht alles rund. Dennoch gibt es erfreuliche Nachrichten bei den Fahrgastzahlen. Ein Grund dafür ist auch eine Firmenpleite.
Bilanz der Bahn: Mehr Fahrgäste trotz Problemen
Neuer Name, neues Konzept! Aldi Süd greift die Innenstädte an
Gibt es bald Aldi-Filialen der etwas anderen Art unter anderem Namen in bester Innenstadt-Lage? Angeblich soll unter einem neuen Konzept bereits 2018 der erste Markt …
Neuer Name, neues Konzept! Aldi Süd greift die Innenstädte an

Kommentare