+
Die schlechte Kartoffelernte kann zu höheren Preisen für Pommes führen.

Historisch schlechte Ernte

Kartoffel-Engpass: Gibt es bald ein beliebtes Fast-Food-Produkt nicht mehr?

Niemals ist die Kartoffelernte in Deutschland schlechter ausgefallen als in diesem Jahr. Das hat große Auswirkungen auf den Markt. 

Berlin - Die extreme Trockenheit im Sommer hat nach Angaben des Branchenverbands BOGK zu erheblichen Einbußen bei der Kartoffelernte geführt. Die Erntemenge in Deutschland habe mit nur 8,7 Millionen Tonnen einen "historischen Tiefstand erreicht", erklärte der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie (BOGK) am Freitag. In den Unternehmen würden derzeit bei Kartoffeln für die Verarbeitung Mindererträge von durchschnittlich 25 bis 30 Prozent festgestellt.

Auch die nächste Kartoffelernte ist in Gefahr

Zudem werde sich die Dürre 2018 voraussichtlich auch noch auf die Folgesaison auswirken, da auch Pflanzgut - besonders für Frühkartoffeln - nicht in ausreichender Menge zur Verfügung stehen werde. Gleichzeitig sei die Nachfrage nach verarbeiteten Produkten nach wie vor sehr hoch. Eine durchgehende Versorgung mit qualitativ guter Rohware bis zum Anschluss an die neue Saison sei aus heutiger Sicht allerdings "nicht gesichert", betonte der BOGK.

Bereits im Sommer hatte der Verband prognostiziert, dass angesichts der Trockenheit Kartoffeln auf jeden Fall teurer würden. Das gilt genauso für verarbeitete Produkte wie Chips oder Pommes Frites.

Lesen Sie auch:

Auch Benzin und Heizöl könnten mit einer neuen Abgabe bald teurer werden. Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) erwägt eine Sondersteuer.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brüssel lehnt Italiens Haushaltsplan ab
Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission hat den italienischen Budgetplänen für das kommende Jahr endgültig eine Absage erteilt. Die geplanten Ausgaben für 2019 seien nicht …
Brüssel lehnt Italiens Haushaltsplan ab
SAP verspricht gleiches Geld für gleiche Arbeit
Seit diesem Jahr soll das Entgelttransparenzgesetz dafür sorgen, dass Unterschiede in der Bezahlung ausgeglichen werden. Der Softwarekonzern SAP will das nun radikal …
SAP verspricht gleiches Geld für gleiche Arbeit
OECD senkt Konjunkturprognose für Deutschland
Paris (dpa) - In Deutschland dürfte der Aufschwung in den kommenden Jahren spürbar an Schwung verlieren. In ihrem am Mittwoch veröffentlichten Konjunkturbericht hat die …
OECD senkt Konjunkturprognose für Deutschland
Aldi will mit Neuheiten punkten - Kundin zeigt aber, was falsch läuft
Aldi Süd ist dabei, die Filialen zu modernisieren - dann deckt eine Kundin auf, dass manche Misstände nicht an der Modernisierung hängen.
Aldi will mit Neuheiten punkten - Kundin zeigt aber, was falsch läuft

Kommentare