+
Ob die Commerzbank staatliche Finanzhilfen bekommt, soll in Brüssel in Kürze entschieden werden.

Schnelle Entscheidung zu Commerzbank-Milliarden gefordert

Berlin - Im Konflikt mit Brüssel um die staatlichen Finanzhilfen für die Commerzbank hat Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) erneut eine rasche Entscheidung angemahnt.

Es gebe ein gesteigertes Interesse, dass die EU-Kommission bis zum Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs in der kommenden Woche Klarheit schaffe. Im Bundesrat sagte Steinbrück am Freitag in Berlin, Deutschland werde in dieser Frage auch von anderen Ländern unterstützt.

EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes bezweifelt, dass die Commerzbank eine ausreichende Vergütung für die geplante staatliche Finanzhilfe von 8,2 Milliarden Euro zahlt. Im deutschen Bankenrettungsplan sind feste Vorgaben für Entgelte gemacht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daimler und BAIC bauen Produktion in China aus
Mit kleinen Schritten hält sich Li Shufu nie lange auf. Der neue Großaktionär bei Daimler will nicht nur Investor, sondern Freund und Partner sein. Die Stuttgarter haben …
Daimler und BAIC bauen Produktion in China aus
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Omaha (dpa) - US-Staranleger Warren Buffett brennt auf große Firmenzukäufe. "Eine oder mehrere gewaltige Akquisitionen" seien nötig, um die Gewinne seiner …
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos
Unvollständige oder unverständliche Angaben über den Wert einer Lebensversicherungen sollen von Sommer an der Vergangenheit angehören. Einige Assekuranzen setzen jetzt …
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos
Fachkräftemangel: Mittelstand hofft auf Flüchtlinge
Trotz Problemen mit der Sprache und fehlender Qualifikationen: Immer mehr mittelständische Betriebe beschäftigen laut einer Befragung Flüchtlinge.
Fachkräftemangel: Mittelstand hofft auf Flüchtlinge

Kommentare