+
Die Geschäfte der Solarbranche gehen zurück. Foto: Daniel Reinhardt

Schwache Solarbranche - Umsatz der Klimaschutzbranche sinkt

Wiesbaden (dpa) - Die Krise in der deutschen Solarbranche hat auch das Geschäft mit dem Klimaschutz insgesamt belastet. Mit Produkten und Leistungen rund um erneuerbare Energien und der Verringerung des Ausstoßes von Treibhausgasen wurden 2012 in Deutschland rund 40,3 Milliarden Euro umgesetzt.

Das berichtet das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. 2011 erlösten Industrie und Dienstleister mit Waren und Leistungen für den Klimaschutz noch 45,5 Milliarden Euro.

Für den Rückgang zeichnet insbesondere die Solarbranche verantwortlich, deren Geschäft im Jahresvergleich um fast fünf Milliarden Euro auf 9,5 Milliarden Euro schrumpfte. "Die Branche ist 2012 wegen des starken Anstiegs billiger Asienimporte eingebrochen", sagte eine Statistikerin. War Solarenergie 2011 noch der größte Umsatzbringer für den Klimaschutz in Deutschland, wurde 2012 mit Windenergie (9,7 Mrd. Euro) und der Verbesserung der Energieeffizienz (9,6 Mrd. Euro) mehr erlöst.

Mitteilung Destatis zu Klimaschutzbranche 2012

Mitteilung Destatis zu Klimaschutzbranche 2011

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zahl der Carsharing-Nutzer schnellt in die Höhe
Berlin (dpa) - Immer mehr Deutsche setzen auf Carsharing. Zum Jahreswechsel waren mehr als 1,7 Millionen Bundesbürger bei den Anbietern registriert. Mit einem Plus von …
Zahl der Carsharing-Nutzer schnellt in die Höhe
Hamburger Attraktionen ziehen immer mehr Besucher an
Hamburg (dpa) - Noch nie sind so viele Touristen und Geschäftsleute nach Hamburg gereist wie im vergangenen Jahr. "Wir konnten rund 290 000 Menschen mehr für Hamburg …
Hamburger Attraktionen ziehen immer mehr Besucher an
VW-Belegschaft diskutiert über "Zukunftspakt"
Wieder einmal gab es Zoff zwischen VW-Markenchef Diess und Betriebsratsboss Osterloh. Die schwierige Umsetzung des Sparprogramms und Gerüchte um Vorteile für …
VW-Belegschaft diskutiert über "Zukunftspakt"
Rettet Karlsruhe den Bausparern heute ihre Zinsen?
Karlsruhe - Ein für etliche Zehntausend Bausparer wichtiger Rechtsstreit könnte heute in letzter Instanz entschieden werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) überprüft die …
Rettet Karlsruhe den Bausparern heute ihre Zinsen?

Kommentare