Im September 202.000 Erwerbstätige weniger

Wiesbaden - Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist im September um 202.000 Menschen zurückgegangen. Das gehtt aus vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes hervor.

Lesen Sie auch:

Arbeitslosenzahl im Oktober überraschend gesunken

Somit waren 40,36 Millionen Menschen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig, im Vergleich zum Vorjahr waren dies 0,5 Prozent weniger. Im Vergleich mit dem Vormonat August 2009 stieg die Zahl der Erwerbstätigen um 269.000 beziehungsweise 0,7 Prozent. Dabei handele es sich um einen jahreszeitlich bedingten Anstieg der Erwerbstätigkeit zum Ende der Sommerpause und dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres, betonten die Statistiker.

Insgesamt sei die sogenannte Herbstbelebung im September im Zuge der Wirtschaftskrise geringer ausgefallen als im Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre (plus 327.000 oder plus 0,8 Prozent). Saisonbereinigt - das heißt nach rechnerischer Ausblendung üblicher jahreszeitlich bedingter Schwankungen - sank im September 2009 die Zahl der Erwerbstätigen gegenüber August um 33.000 oder 0,1 Prozent.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gericht verhandelt Klagen gegen Kraftfahrt-Bundesamt
Schleswig (dpa) - Das schleswig-holsteinische Verwaltungsgericht verhandelt heute mehrere Klagen der Deutschen Umwelthilfe wegen des Abgasskandals gegen das …
Gericht verhandelt Klagen gegen Kraftfahrt-Bundesamt
Geldwäsche in Deutschland? Zoll ertrinkt in Hinweisen
Immer häufiger werden dem Zoll Hinweise auf Geldwäsche gemeldet. Offenbar bleibt aber viel Arbeit liegen. Die Regierung beschwichtigt dennoch.
Geldwäsche in Deutschland? Zoll ertrinkt in Hinweisen
Easyjet darf Air Berlin-Teile endgültig übernehmen
Fast vier Monate nach der Insolvenz von Air Berlin ist nun endgültig klar: ein Teil geht an Easyjet. Bei den größten Teilen gibt es aber nach wie vor keine Klarheit.
Easyjet darf Air Berlin-Teile endgültig übernehmen
Dax lässt sich von Wall Street mitziehen
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Dienstag vor wichtigen geldpolitischen Entscheidungen letztlich doch noch aus der Deckung …
Dax lässt sich von Wall Street mitziehen

Kommentare