+
Siemens-Boss Peter Löscher erwartet einen Aufschwung der Weltwirtschaft.

Siemens-Boss erwartet Aufschwung der Weltwirtschaft

München - Siemens rechnet mit einem weiteren Konjunkturaufschwung. “Die Erholung der Weltwirtschaft kommt weiter voran“, sagte Konzernchef Peter Löscher am Donnerstag in München.

Er glaube nicht an einen weiteren Konjunkturabsturz. Die Wirtschaft der Schwellenländer werde dieses Jahr mit sechs bis sieben Prozent wachsen, die Wirtschaft in den Industrieländern um zwei bis drei Prozent. “Deutschland profitiert von seiner industriellen Stärke, seiner Exportkraft und seiner Innovationskraft. Siemens ist dafür nur ein Beispiel“, sagte Löscher. “Wir sehen querbeet, dass sich die Konjunktur stabilisiert hat.“

Wer ist im DAX?

Wer ist im DAX?

apn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

BGH wartet mit Entscheidung zum "Öko-Test"-Label auf EuGH
Karlsruhe (dpa) - Im Markenrechtstreit um das "Öko-Test"-Label wartet der Bundesgerichtshof (BGH) auf eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH).
BGH wartet mit Entscheidung zum "Öko-Test"-Label auf EuGH
Herber Rückschlag für Brauwirtschaft: Bierabsatz sank 2017
Das Wetter gilt als der beste Bierverkäufer. 2017 spielte es nicht mit. Zwar ist die Branche für das neue Jahr optimistisch - auch wegen der Fußball-WM. Am langfristigen …
Herber Rückschlag für Brauwirtschaft: Bierabsatz sank 2017
Berlin will Diesel-Fahrverbote verhindern
Berlin (dpa) - Mehr Elektromobilität, Tempo 30-Zonen und ein Förderprogramm für umweltfreundliche Taxis: Mit einem umfassenden Maßnahmenpaket will der rot-rot-grüne …
Berlin will Diesel-Fahrverbote verhindern
In diesem Land kommt Lidl offenbar nicht so gut an
Mit seinen Expansionsplänen kommt der Discounter Lidl laut Medienberichten in einem Land schlechter voran als geplant. Falsche Standorte, zu große und zu teure Märkte …
In diesem Land kommt Lidl offenbar nicht so gut an

Kommentare