Breitbandanschluss
1 von 15
15. Ob Router oder Switch - fast alle Produkte, die mit Internet und Vernetzung zu tun haben stammen von einem Hersteller: Cisco. Marktwert: 28,4 Milliarden Dollar (26,9 Mrd. Euro)
BMW - Produktion
2 von 15
14. Der einzige deutsche Konzern auf dieser Liste: BMW. Der Münchner Autobauer ist etwa 27,3 Milliarden Euro wert.
3 von 15
13. Der Telekommunikationsgigant aus den USA. AT&T hat laut Forbes einen Marktwert von etwa 30,9 Milliarden Euro.
Gerade erst beginnt der Konzern mit Drohnenlieferungen. Doch eine wertvolle Marke ist Amazon schon lange: Fast 33,5 Milliarden Euro ist Amazon wert.
4 von 15
12. Gerade erst beginnt der Konzern mit Drohnenlieferungen. Doch eine wertvolle Marke ist Amazon schon lange: Fast 33,5 Milliarden Euro ist Amazon wert.
Samsung
5 von 15
11. Smartphones, Tablets, Computerchips - die Südkoreaner von Samsung landen mit einem geschätzten Marktwert von 34,3 Milliarden Euro auf dem elften Platz.
Windräder GE
6 von 15
10. Egal ob Windkraft, Medizinprodukte oder Luftfahrt. General Electric ist das amerikanische Siemens und einer der größten Mischkonzerne der Welt. Auf fast 36 Milliarden Euro Wert taxiert Forbes das Unternehmen.
McDonalds Restaurant
7 von 15
9. Die Produktpalette ist überschaubar: Burger, Pommes, Salate,Softdrinks. Doch das auf der ganzen Welt. McDonald‘s ist deshalb umgerechnet 37,1 Milliarden Euro wert.
Filmproduzent Walt Disney
8 von 15
8. Micky Maus, Donald Duck und Bambi. Für viele Kinder hat Filmproduzent Walt Disney die Kindheit mitgeprägt. Doch die Walt Disney Company ist ein riesiger Medienkonzern. Marktwert: 37,5 Milliarden Euro.

Forbes-Ranking

Das sind die 15 wertvollsten Unternehmen der Welt

  • schließen

München - Medienunternehmen, Burgerrestaurant oder Computerfirma. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie sind unter den 15 wertvollsten Unternehmen der Welt. Wir zeigen sie in unserer Bildergalerie.

Das US-Magazin Forbes veröffentlicht in jedem Jahr eine Liste der wertvollsten Unternehmen der Welt. Dazu zählt hauptsächlich, wie Marken wahrgenommen werden. Denn je wertvoller eine Marke, umso mehr sind die Kunden bereit, für ihre Produkte zu zahlen. Wer auf welchem Rang landet, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

bew

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

EU reicht WTO-Klage gegen US-Strafzölle ein
Das monatelange Gezerre hat für die EU kein gutes Ende genommen: Die von den USA verhängten Strafzölle auf Stahl und Aluminium sind seit Freitagmorgen gültig. Doch weder …
EU reicht WTO-Klage gegen US-Strafzölle ein
Bahn will zusätzliche Milliarde in Züge investieren
Die Fahrgastzahlen steigen - die Ansprüche an die Bahn auch. Konzernchef Lutz will deshalb zusätzliche Züge und Wagen kaufen. Nun sickern erste Details durch.
Bahn will zusätzliche Milliarde in Züge investieren
US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus EU-Ländern kommen
Der Handelsstreit zwischen den USA und den Europäern droht trotz monatelanger Verhandlungen zu eskalieren. Die Trump-Regierung macht ernst und brummt Unternehmen aus der …
US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus EU-Ländern kommen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.