Nordmanntanne bleibt der Liebling

So viele Millionen Weihnachtsbäume werden 2017 in Deutschland verkauft

Kein Weihnachten ohne Weihnachtsbaum: Auch 2017 haben sich die Deutschen millionenfach Tannen ins Haus geholt - und tonnenweise Lebkuchen verzehrt.

Bad Honnef - Rund 29,5 Millionen Weihnachtsbäume werden in diesem Jahr in Deutschland verkauft. Das sind ungefähr so viele wie im vergangenen Jahr, wie der Hauptverband der Holzindustrie am Donnerstag berichtete. Beliebtester Baum mit 75 Prozent Marktanteil ist die Nordmanntanne. 

2,4 Millionen Weihnachtsbäume wurden im vergangenen Jahr auch nach Deutschland importiert, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Die allermeisten kamen dabei aus Dänemark. 

73.000 Tonnen Lebkuchen produziert

Der traditionelle Gänsebraten kommt laut Statistik sogar zum größten Teil aus dem Ausland, vor allem aus Polen und Ungarn. Demnach wurden 2016 mehr als 5600 Tonnen Gänsekeulen im Wert von fast 35 Millionen Euro eingeführt. 

Lebkuchen dagegen stammen vorwiegend aus der Heimat. Im vergangenen Jahr wurden laut Statistik hierzulande mehr als 73.000 Tonnen davon produziert. Abnehmer neben den deutschen Konsumenten sind auch Österreicher (3700 Tonnen), Polen (2700 Tonnen) und Briten (1600 Tonnen).

Lesen Sie auch: Umfrage: An Weihnachten darf es ein bisschen mehr Alkohol sein

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einzelhandel wehrt sich gegen drohende Diesel-Fahrverbote
HDE-Präsident Sanktjohanser spricht von "Gift für den Handel" und warnt vor Attraktivitätsverlust der Innenstädte. Hier sei die Politik gefordert. Auch an anderer Stelle …
Einzelhandel wehrt sich gegen drohende Diesel-Fahrverbote
BGH verhandelt über Kündigungsschutz für langjährige Mieter
Eigentlich haben sie lebenslanges Wohnrecht. Vom neuen Hauseigentümer haben Mieter aus Bochum trotzdem die Kündigung bekommen. Geht das?
BGH verhandelt über Kündigungsschutz für langjährige Mieter
Krisen in Argentinien und Brasilien treffen Merck
In Südamerika stecken wichtige Schwellenländer in der Krise, ihre Währungen verloren an Wert. Das spürt auch der Pharma- und Chemiekonzern Merck bei der Umrechnung von …
Krisen in Argentinien und Brasilien treffen Merck
Italien-Sorgen und Ölpreis machen Dax zu schaffen
Frankfurt/Main (dpa) - Die Verschärfung des Haushaltsstreits zwischen Italien und der Europäischen Union hat dem deutschen Aktienmarkt nach seiner Vortageserholung heute …
Italien-Sorgen und Ölpreis machen Dax zu schaffen

Kommentare