+

Online-Partnerschaft

So will Google den Walmart-Kunden das Einkaufen erleichtern

Der US-Internetkonzern Google und die weltgrößte Einzelhandelskette Walmart gehen eine Online-Partnerschaft ein. Das steckt dahinter. 

Ab Ende September arbeite Walmart mit Google zusammen, um hunderttausende Artikel über den Sprachassistenten von Google – Google Assistant – zu verkaufen, teilte Marc Lore, Chef der E-Commerce-Abteilung von Walmart, am Dienstagabend (Ortszeit) im Unternehmensblog mit. Dabei handele es sich um die höchste Zahl an Produkten, die derzeit von einem Einzelhändler auf der Online-Plattform angeboten werde.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pikanter Fehler stellt Aldi vor Rätsel
Bei Aldi Süd gibt es offenbar einen pikanten Fehler. Der Discounter steht vor einem Rätsel. So reagieren die Kunden.
Pikanter Fehler stellt Aldi vor Rätsel
Auslandstelefonate innerhalb der EU sollen günstiger werden
Straßburg (dpa) - Nach den Roaming-Gebühren will die Europäische Union nun auch hohen Preisen für Telefonate ins EU-Ausland ein Ende setzen. Das EU-Parlament stimmt …
Auslandstelefonate innerhalb der EU sollen günstiger werden
Energieriesen legen Zahlen vor
Für die Energiekonzerne Eon und RWE sind es komplizierte Zeiten. Die Energiewende zwingt sie, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Welche Rolle die Braunkohle noch haben …
Energieriesen legen Zahlen vor
Ehemaliger HRE-Chef Funke ist tot
Georg Funke stand zuletzt 2017 im Fokus von Justiz und Medien. Dem Bankmanager wurde der Prozess wegen des spektakulären Zusammenbruchs der HRE-Gruppe gemacht. Nun wurde …
Ehemaliger HRE-Chef Funke ist tot

Kommentare