Wetterdienst warnt: Extremwetterlage rund um München

Wetterdienst warnt: Extremwetterlage rund um München
+
SAP soll zu einer Societas Europaea werden.

Softwareriese SAP soll europäische AG werden

Stuttgart - Der Softwareriese SAP will den Konzern im kommenden Jahr in eine europäische Aktiengesellschaft umwandeln. Das teilte das Dax-Unternehmen am Donnerstag mit.

Der Aufsichtsrat der SAP AG hat sich demnach auf den Formwechsel geeinigt. Die Aktionäre müssen den Plänen allerdings noch zustimmen. Deren Einverständnis will SAP 2014 auf der Hauptversammlung einholen. Aus der SAP AG würde dann die SAP Societas Europaea, kurz SE.

Der Wechsel solle den internationalen Aktivitäten des Konzerns Rechnung tragen, hieß es. Für die Aktionäre ändere sich nichts. Bereits 2006 hatte es Spekulationen über eine mögliche Umwandlung gegeben. SAP hatte die Pläne damals noch zurückgewiesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sorgen vor strafferer Geldpolitik der EZB belasten den Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Sorgen über eine Verschärfung der Geldpolitik in Europa haben dem deutschen Aktienmarkt am Dienstag zugesetzt. Zugleich stieg der Euro deutlich.
Sorgen vor strafferer Geldpolitik der EZB belasten den Dax
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Frankfurt/Main (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano hat 15 Jahre nach der Gründung den Gang an die Börse gemeistert. Zum Handelsende am Dienstag kosteten die Aktien 24 …
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
EU verhängt Rekordstrafe in Milliardenhöhe gegen Google
Wenn man bei Google nach einem Produkt sucht, werden prominent Kaufangebote mit Fotos und Preisen angezeigt. Die EU-Kommission belegte den Internet-Konzern mit einer …
EU verhängt Rekordstrafe in Milliardenhöhe gegen Google
WannaCry 2.0? Auch Deutschland von weltweiter Cyber-Attacke betroffen
Weltweit werden Computernetzwerke attackiert. Das melden Konzerne aus Russland, der Ukraine, Dänemark und Frankreich. Laut dem BSI sind auch deutsche Unternehmen …
WannaCry 2.0? Auch Deutschland von weltweiter Cyber-Attacke betroffen

Kommentare