Spanien:  Erfolgreiche Aufnahme von Anleihen

Madrid - Spanien hat am Donnerstag erfolgreich Euro-Anleihen in Milliardenhöhe aufgenommen. Die Laufzeit soll drei Jahre betragen. Wie viel Geld sich Spanien insgesamt zurückzahlen muss:

Spanien hat am Donnerstag erfolgreich 4,1 Milliarden Euro am Markt aufgenommen. Die Anleihe mit einer Laufzeit von drei Jahren wurde mit einer Durchschnittsrendite von 3,568 Prozent emittiert, teilte das spanische Finanzministerium am Donnerstag in Madrid mit. Vor einem Monat hatte die Rendite noch etwas höher bei 3,592 Prozent gelegen. Es war ein Volumen von 3,5 bis 4,5 Milliarden Euro angestrebt worden. Die Anleihe war 1,8-fach überzeichnet.

Zuletzt waren auch die Risikoaufschläge an den Märkten für spanische Anleihen merklich gesunken. Die Zuspitzung der Lage im Nachbarland Portugal wirkte sich nicht negativ auf den spanischen Markt aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
In Zukunft werden die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten 5-Cent-Betrag gerundet werden.
Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Wer hat noch nie stunden- und tagelang auf einen Telekom-Techniker gewartet? Der Konzern wird den Service jetzt deutlich verbessern - verspricht Boss Timotheus Höttges.
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Im Italien-Urlaub müssen sich Deutsche künftig umstellen. Denn das Land wird sehr bald zwei Münzen aus dem Zahlungsverkehr nehmen.
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine …
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt

Kommentare