Sparkassen: EC-Karten gehen auch in Schweiz und Luxemburg

Berlin - Deutsche EC-Karten können zunehmend auch im europäischen Ausland wieder genutzt werden. In der Schweiz und in Luxemburg gebe es keine Probleme mehr.

Lesen Sie dazu:

Einzelhandel gibt Entwarnung: Einkauf mit Karte funktioniert wieder

Das sagte eine Sprecherin des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands am Freitag in Berlin. In Österreich sei die Hälfte der Zahlungsterminals wieder funktionsfähig. Zuvor gaben Einzelhandel und Kreditgewerbe Entwarnung für den Einkauf mit EC-Karten in Deutschland.

Die Panne mit rund 30 Millionen fehlerhaft programmierten EC- und Kreditkarten trat seit dem Jahreswechsel auf. Ein Programm im Mikrochip verarbeitete die Jahreszahl 2010 nicht richtig. Die meisten Automaten geben bereits seit Donnerstag wieder Bargeld an alle Karteninhaber aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Größte Freihandelszone der Welt wird neu aufgestellt
Fast ein Vierteljahrhundert waren die meisten mit Nafta zufrieden - dann kam Donald Trump. Die Nordamerikanische Freihandelszone muss auf Druck des US-Präsidenten neue …
Größte Freihandelszone der Welt wird neu aufgestellt
Wohnmobile werden in Deutschland immer beliebter
In die Freizeitfahrzeuge halten jetzt immer mehr elektronische Helfer Einzug - von der Rückfahrkamera bis zum Abstandswarner. Deutschlands Versicherer halten das …
Wohnmobile werden in Deutschland immer beliebter
Ministerin Barley droht mit Frauenquote für Vorstände
Die Leitung von Unternehmen ist immer noch überwiegend Männerdomäne. Eine Pflicht für Firmen, ihre Vorstände ausgeglichen zu besetzen, gibt es nicht. Jetzt ist sie …
Ministerin Barley droht mit Frauenquote für Vorstände
Mindestlohn hat untere Tarifgehälter angehoben
Der 2015 eingeführte gesetzliche Mindestlohn hat vor allem in typischen Niedriglohnbranchen gewirkt.
Mindestlohn hat untere Tarifgehälter angehoben

Kommentare