+
Auch in diesem Jahr sind die neuesten Ski-Trends einer der Höhepunkte der ispo.

Sportartikel-Messe eröffnet - Rekordbeteiligung

München - Die internationale Sportartikel-Fachmesse ispo hat am Sonntag in München ihre Pforten geöffnet. In 17 Hallen können sich Sportfans über die neusten Trends rund um Skier, Snowboards und Outdoor-Ausrüstung informieren.

Mit 2267 Ausstellern aus 49 Ländern meldet die Messe eine Rekordbeteiligung. Die Veranstalter rechnen bis diesen Mittwoch (9. Februar) mit rund 64 000 Besuchern. Im Fokus der viertägigen Messe stehen diesmal unter anderem die Themen Gesundheit und Fitness im Sport. Die Sportartikel-Händler erwarten ein gutes Geschäftsjahr. Wegen steigender Rohstoffpreise will der Fachhandel die Preise für Sportartikel 2011 anheben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schäuble in Davos: „You never eat as hot as it is cooked“
Davos/Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zeigte sich beim Wirtschaftsforum in Davos milde im Hinblick auf die EU-Verhandlungen mit London. Dabei fiel er mit …
Schäuble in Davos: „You never eat as hot as it is cooked“
Banken in London feilen an Umzugsplänen
Wenn Großbritannien die EU verlässt, welche Geschäfte können Banken dann noch von London aus in Kontinentaleuropa machen? Schon seit längerem machen sich Geldhäuser …
Banken in London feilen an Umzugsplänen
Insolvenzen fallen auf Tiefstand
Die Pleitewelle des vergangenen Jahrzehnts ist abgeebbt. Dank der stabilen Binnenkonjunktur und günstiger Finanzierungen müssen deutlich weniger Unternehmen in die …
Insolvenzen fallen auf Tiefstand
EZB hält Leitzins  auf Rekordtief von null Prozent
Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank (EZB) hält den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von null Prozent. Das beschloss der EZB-Rat bei seiner Sitzung am …
EZB hält Leitzins  auf Rekordtief von null Prozent

Kommentare